29.01.2014 Spannende Erlebnisreisen

Trekkingradreisen durch Asien - mit dem Fahrrad duch Vietnam, Myanmar oder Bali

von: Biketeam Reisen

Schwimmende Märkte, tropische Wälder, Reisfelder und Vulkane, exotische Düfte, prächtige Tempel und weiße Sandstrände. Unwiderstehlich lockt Asien seine Reisenden – und Biketeam ist dabei. Der Radreiseveranstalter bietet einen spannenden Frühling mit Trekkingradreisen durch Vietnam, Biketouren auf Java, Bali und Lombok sowie Raderlebnissen in Myanmar, dem „goldenen Land“.

Es herrscht reges Treiben um uns herum. Sorgsam gestapeltes Obst und Gemüse, aufgeregt gackernde Hühner und würzige Düfte umgeben uns, geschäftige Händler feilschen um ihre Ware. Ganz gewöhnlicher Marktalltag eben, hier ist alles im Fluss. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn wir befinden uns mitten auf dem Mekong. Die schwimmenden Märkte auf dem Neun-Drachen-Fluss, so nennen ihn die Vietnamesen, stellen nur eine von 19 spannenden Etappen der Biketeam-Radreise durch Vietnam dar. Per Fahrrad, Bus und Boot wird das Land von Nord nach Süd erkundet.

Von der Halong-Bucht bis zum Mekong-Delta erleben die Reisenden während 21 Tagen Mensch und Natur hautnah.
Wer auch beim Fahrradfahren das Südseefeeling nicht missen möchte, dem seien die Radreisen nach Indonesien ans Herz gelegt. Alles andere als alltäglich tourt man in den immergrünen Tropen auf den Inseln Java und Bali. Fest im Sattel locken Trails durch Affenbrotbaumwälder, Reisterrassen und Kokosplantagen. „Oben angekommen haben wir eine sagenhafte Aussicht auf die nahen Vulkane Merapi und Raung. Anschließend geht es auf einem faszinierenden Downhill zurück zum Ozean.“ So klingt ein Bikertag auf Java. Müde Waden werden mit Etappen zu einsamen Stränden belohnt.

Mit dem Trekkingbike unterwegs sind die Reisenden, die sich für die Inseln Bali und Lombok entschieden haben. Aber auch Raften im Ayung River und Wandern auf den Vulkan Batur sind während der zwei Wochen geboten. Von Bali über die Lombokstraße und die Gili-Inseln geht es mit der Fähre nach Lombok und damit in eine völlig andere Vegetationszone. Eine Reise mit faszinierenden Kontrasten.

Und schließlich gilt es, das Goldene Land zu erkunden. Wer sich für die Radreise nach Myanmar, dem ehemaligen Burma entschließt, taucht ein in ein Land, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Wie kein anderes verkörpert es das alte Asien. Noch kaum vom motorisierten Verkehr erschlossen, erfreuen sich Fahrradfahrer spannender Routen auf wenig befahrenen Straßen. Von der Hauptstadt geht es über den Mount Popa und Inle-See bis nach Mandalay. Ein Highlight der Reise ist sicherlich Bagan, die berühmte und sagenumwobene Tempelstadt.

Termine und Preise für das Frühjahr 2014:

Vietnam, 09.03. – 29.03.14, ab 2.945 €

Bali & Java, 15.03. – 30.03.14, 05.04. – 20.04.14, 26.04. – 11.05.14, ab 1.795 €

Bali & Lombok, 19.04. – 04.05.14, ab 1.695 €

Myanmar, 05.03. – 23.03.14, ab 4.095 €

Über den Veranstalter

Biketeam Radreisen ist ein Spezialanbieter für Radreisen mit Trekking- oder Mountainbikes sowie Rennrad-Trainingswochen in vielen Ländern der Erde. Biketeam spricht ambitionierte Fahrer an, die herrliche Landschaften und aufregende Städte entdecken und dabei gleichzeitig Fitness tanken möchten – individuell oder in der Gruppe. Biketeam wurde 2013 erneut CSR-zertifiziert (Corporate Social Responsibility) und ist Mitglied im Verband forum anders reisen.

Pressekontakt: presse@biketeam-radreisen.de