07.11.2011 08:05 ein Hoch auf die Renaissance des gesellschaftlichen Mittelalters!

Kommentar von Iris Nicole Masson zu "Islamische Moralpolizisten fordern "Scharia-Zonen"

Iris Nicole Masson

Von: Iris Nicole Masson

Au JAA - nun kann ich endlich meine neue Burka zur Schau stellen. Und auf Prügelstrafe steh ich sowieso; da verzichte ich doch gern auf meine Gleichberechtigung als Frau.

Warum nicht auch gleich den Bürgern mit italienischem Migrationshintergrund das Recht einräumen, ihre Streitigkeiten nach den Regeln der Cosa Nostra austragen zu dürfen?

In diesem Zuge bitte auch den Verkauf von Schweinefleisch aus Rücksicht auf die Gefühle von Juden einstellen und Kühe für unantastbar erklären, um die Integration der in Deutschland lebenden Hindus nicht zu erschweren.

Ach, ja - und dafür sehen wir dann über die Abschlachtung von Christen und die Zerstörung von Kirchen in islamischen Ländern großzügig hinweg. Die Kultur des Abendlandes ist eh ein Schmarrn - und die Demokratie ebenso.

Juchhu: ein Hoch auf die Renaissance des gesellschaftlichen Mittelalters!

Link zum Artikel:

http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article13688685/Islamische-Moralpolizisten-fordern-Scharia-Zonen.html