19.11.2017 08:10 Wer sind die Verlierer dieser Wahl

Jamaika Tripp - Deutschlands Bunte Truppe macht mich fertig

Jamaika ist die Bunte Sprengfalle für die ganze Republik. Die Verlierer dieser Wahl werden alle Buerger sein

Grüne Fachkräfte - Jamaika ist die bunte Sprengfalle für die ganze Republik. Die Verlierer dieser Wahl werden alle Bürger sein.

Von: Gottfried Böhmer - DR. Christian Weilmeier

Einige Gedanken von Gottfried Böhmer zu der neuen Bundesregierung. Stellen sie sich einmal folgendes vor: Die Eltern (Die Wähler) haben für ihren Sohn (Das ist die CDU) eine Frau ausgesucht (Die Grünen). Die Beiden passen zusammen wie die Faust aufs Auge. Er mag dicke Autos mit viel PS, sie will nur mit dem Rad fahren.

Wer sind die Verlierer dieser Wahl? ich befürchte die Bürger

Sie liebt die Türkei, er könnte schon bei dem Gedanken daran kotzen, weil er lieber in den Bayrischen-Wald fährt. Er mag deftige deutsche Hausmannskost, Schweinebraten, Knödel und Sauerbraten und liebt zudem auch Pommes, Kekse, Chips und Bier.

Sie ist Veganerin und Vegetanerin, also eine richtige Ökotante, die sich von Tofu und Soja ernährt, zum lachen in den Keller geht und nur Tee und Wasser trinkt. Ihr wird schon bei dem Gedanken schlecht, was da demnächst auf den Teller kommt. Dass Veganer, laut einer Umfrage, am liebsten vegane Partner haben wollen, darauf hat der Wähler keine Rücksicht genommen, was gibt es da eigentlich zu "sondieren"?

Freches Kind und böser Onkel

Und dann hat der Wähler den beiden auch noch ein Kind (Die FDP) ins Nest gelegt. Die Rotznase ist ein richtiger Kotzbrocken. Es schreit schon in der Wiege und im Kinderwagen nach Immobilienbesitz, Vermögensanlagen, einem Konto in einem Steuerparadies, will Jura studieren und verlangt schon eimal vorsorglich einen Listenplatz für den Bundestag, am liebsten auf der Regierungsbank.

Und da ist auch noch der böse Onkel den ER mit in die Ehe bringt (Die CSU). Ein richtiger Giftpilz und Stänkerer, der den Beiden das Leben so richtig zur Hölle und schwer macht. Und bei diesem Gedanken könnte SIE nun kotzen, da der Onkel ständig mit einer Obergrenze für Flüchtlinge droht und von Leitkultur, Heimat, Heimatliebe und Patriotismus labert - KOTZ.

Wie schrieb doch Jakob Augstein "Willkommen auf Balkonien" So, und nun können wir uns fragen wie lange diese Ehe hält, die Scheidungsanwälte stehen schon mit gewetzten Messern hinter den Kulissen.

über eine Obergrenze für Flüchtlinge

Dazu schreibt DR. Christian Weilmeier

In die Luft sprengen

In einer Hinsicht sind die Jamaika-Sondierungsverhandlungen, die ja eigentlich schon Koalitionsverhandlungen sind, wirklich spannend. Es wird sich zeigen, ob die politische Klasse noch bei Sinnen ist. Neuwahlen würden zu keinem besseren Ergebnis führen und höchstwahrscheinlich die AfD stärken.

Gehen die Mainstream-Parteien trotzdem diesen Weg, dann wäre das ein Bruch mit dem bekannten common sense der politischen Klasse und der Weg in eine andere Republik, in der die informellen BRD-Handlungsgesetze keine Gültigkeit mehr haben.

Einfacher gesagt: Die politische Klasse würde darangehen, sich selber in die Luft zu sprengen. Ich glaube das nicht, aber ich kann nicht in die Köpfe der Spitzenpolitiker schauen. Lassen wir uns überraschen.

Was für ein elendes und peinliches Jamaika-Gezerre. Nur damit jeder vor seinen Anhängern behaupten kann, er hätte gekämpft wie ein Löwe, bevor er als Bettvorleger landet.

Hier geht es zu unserem Feuilleton, Reden ist Silber....Schreiben ist Gold

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft