25.07.2012 19:15 Er wirkt dünner, grauer, älter

Spruch des Tages von Axel W. Bauer, zum Spiegel Artikel über Christian Wulffs verändertes Aussehen

Von: Axel W. Bauer

Ein Trauerspiel, was aus dem SPIEGEL geworden ist: ein schwadronierendes Käseblatt auf BILD-Niveau. Wenn man schon einen derartigen Artikel bringen muss, dann könnte sich die versammelte deutsche Oligarchenjournaille einmal öffentlich fragen, was sie selbst und ihre Auftraggeber dazu beigetragen haben, dass Christian Wulff derart krank ausssieht.

Die neue Brille ist das Unwichtigste an dem Bild. Man sieht förmlich, wie hier jemand im wahrsten Sinn des Wortes menschlich ruiniert wurde.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/christian-wulff-wie-politiker-sich-nach-krisen-anders-inszenieren-a-846256.html