28.12.2011 07:22 Filmkulisse für Krimis und Heinz-Erhardt-Streifen

Schloss Berlepsch ist Hessens schönstes Schloss - hr-Zuschauer wählten die beliebtesten Schlösser des Landes

Platz eins: Schloss Berlepsch bei Witzenhausen.

Platz zwei: Schloss Fasanerie in Eichenzell.

Platz drei: das Schloss in Bad Homburg.

Von: Birgit Nelles - 4 Bilder

Die Zuschauer des hr-fernsehens haben entschieden: Schloss Berlepsch bei Witzenhausen ist Hessens schönstes Schloss. Die Freiherren von Berlepsch brachten berühmte Politiker hervor, und sogar eine Apfelsorte ist nach ihnen benannt. Der 650 Jahre alte Sitz der Familie, ein echtes Märchenschloss, hat eine bewegte Geschichte:

Im Dreißigjährigen Krieg wurde das Schloss mehrfach geplündert und verwüstet, später versammelten sich hier namhafte Dichter, auch Goethe kam 1801 zu Besuch. Schloss Berlepsch diente als Filmkulisse für Krimis und Heinz-Erhardt-Streifen, wurde Hotel und sogar Sannyasin-Zentrum für Bhagwan-Anhänger.

Vor kurzem hat der junge Baron Fabian von Berlepsch die Geschäfte von seinem Vater übernommen. Er versucht, die Burg mit neuem Leben zu füllen, etwa mit den Berlepscher Festtagen oder einem Weihnachtsmarkt nach alter Art.

Auf Platz 2 der hr-Aktion folgt Schloss Fasanerie in Eichenzell. Hessens schönstes Barockschloss wird die ehemalige, Mitte des 18. Jahrhunderts erbaute Sommerresidenz der Fuldaer Fürstäbte oft genannt. Heute dient das Schloss als Museum: Raum an Raum reihen sich üppige Säle – einer prächtiger als der andere. So wie einst in Versailles beim französischen Sonnenkönig sollte man sich fühlen.

Den dritten Rang belegt das Bad Homburger Schloss. Ursprünglich ging das Schloss aus einer mittelalterlichen Burg hervor – davon zeugt noch heute der markante „Weiße Turm“. Bis 1866 war es Residenz der Landgrafen von Hessen-Homburg, danach beliebter Sommersitz preußischer Könige und deutscher Kaiser. Heute gibt das Schloss Besuchern einen Eindruck von der höfischen Wohnkultur verschiedener Epochen.

Platz 4 belegt Schloss Romrod, heute Sitz der „DenkmalAkademie“, einer Fortbildungsstätte für Kunsthistoriker, Architekten, Handwerker und Studenten, auf Rang 5 folgt Schloss Wilhelmshöhe in Kassel mit seiner weltbekannten Gemäldesammlung.

Die 90-minütige Sendung „Die schönsten Schlösser in Hessen“ präsentierte am späten Montagnachmittag im hr-fernsehen die Sieger und stellte die 40 beliebtesten Schlösser der Hessen vor. Zuvor konnten die Zuschauer im Internet ihre Favoriten aus einer von der Redaktion vorgeschlagenen Liste wählen und eigene Lieblingsschlösser ins Rennen um den Titel schicken.

Das besondere: Mit Schloss Berlepsch gewinnt eines von zwei Schlössern, die erst auf Initiative der Zuschauer ins Voting aufgenommen wurden. Das zweite, Schloss Biebrich in Wiesbaden, belegte Platz 23.

Schon am Dienstag, 27. Dezember, begibt sich das hr-fernsehen um 20.15 Uhr erneut auf die Spuren hessischer Adelssitze und erkundet 90 Minuten lang „Schlösser und Burgen in Vogelsberg und Wetterau“.

Die Platzierungen der schönsten Schlösser in Hessen:

1. Schloss Berlepsch bei Witzenhausen
2. Schloss Fasanerie in Eichenzell
3. Schloss Bad Homburg
4. Schloss Romrod
5. Schloss Wilhelmshöhe in Kassel
6. Schloss Erbach
7. Schloss Garvensburg in Fritzlar-Züschen
8. Schloss Braunfels
9. Residenzschloss Bad Arolsen
10. Schloss Wilhelmsthal in Calden

11. Landgrafenschloss Marburg
12. Stadtschloss Fulda
13. Schloss Weilburg
14. Schloss Johannisberg in Geisenheim
15. Schloss Waldeck
16. Stadtschloss Wiesbaden
17. Propsteischloss Johannesberg in Fulda
18. Schloss Friedrichshof in Kronberg
19. Schloss Dörnberg in Neustadt
20. Schloss Philippsruhe in Hanau

21. Schloss Rauischholzhausen in Ebsdorfergrund
22. Rumpenheimer Schloss in Offenbach
23. Schloss Biebrich
24. Schloss Freudenberg in Wiesbaden
25. Schloss Büdingen
26. Bolongaropalast in Frankfurt-Höchst
27. Schloss Laubach
28. Jagdschloss Kranichstein in Darmstadt
29. Schloss Birstein
30. Wasserschloss Friedewald

31. Schloss Bieberstein in Hofbieber
32. Schloss Vollrads in Oestrich-Winkel
33. Schloss Biedenkopf
34. Schloss Battenberg
35. Schloss Höhnscheid in Bad Arolsen-Höhnscheid
36. Schlösschen Schönburg in Hofgeismar
37. Barockschloss Gersfeld
38. Dillenburger Schloss
39. Schloss Imshausen in Bebra-Imshausen
40. Schloss Laneburg in Löhnberg

Foto: hr/Fabian von Berlepsch
hr/Fremdenverkehrsverband Rhön e.V.
hr/Kur- und Kongress-GmbH Bad Homburg v. d. Höhe

Birgit Nelles

bnelles@hr-online.de