05.08.2013 08:47 Tablet-Version - Mitarbeitermagazin ausgezeichnet

Info der HBS Media Group - BCP-Award 2013 Gold für Tablet-Version - Auszeichnung für ING-DiBa und mpm

Philipp Mann, Geschaeftsfuehrer und Inhaber der Mainzer Agentur mpm freut sich über Gold.

Philipp Mann, Geschäftsführer und Gesellschafter der Mainzer Agentur mpm freut sich über Gold.

Frank Bockius, Geschäftsführender Gesellschafter, Mpm, Mainz

Frank Bockius, Geschäftsführender Gesellschafter, Mpm, Mainz

Von: GFDK - Gottfried Böhmer

Gold für Tablet-Version des ING-DiBa Mitarbeitermagazins beim BCP-Award 2013

Beim Best of Corporate Publishing Award 2013 des Forums Corporate Publishing (FCP) erreichte die von der ING-DiBa und mpm entwickelte App-Version des Mitarbeitermagazins intern in der Kategorie „Mitarbeitermedien – Digital Solution“ den ersten Platz. Der Award zeichnet jährlich herausragende und innovative Projekte des Corporate Publishing aus.

Kreativwirtschaft in Deutschland

Die Mainzer Agentur mpm entwickelte gemeinsam mit der ING-DiBa ein Tablet-Publishing-Konzept, um die Inhalte des gedruckten Magazins auf das iPad zu übertragen. Jede iPad-Ausgabe basiert inhaltlich und gestalterisch auf der Printausgabe, die von der ING-DiBa geplant und umgesetzt wird. Als eines der ersten Unternehmen veröffentlicht die ING-DiBa nun ihr Mitarbeitermagazin auch in einer mit multimedialen Inhalten und interaktiven Features angereicherten Fassung für das iPad.

Vielfältige Kreativleistungen aus Mainz

Zusätzlich hat mpm eine eigene Version des Magazins für das Intranet entwickelt. Entsprechend dem gewählten Endgerät wird das Magazin automatisch als App oder Online-Version angeboten.
Das Redaktionssystem mpm Online Publisher unterstützt die Redaktion der ING-DiBa bei der Umsetzung des Mitarbeitermagazins: So kann die Produktion als integrierter Prozess von der Themenfindung bis zur Veröffentlichung für unterschiedliche Medienkanäle erfolgen.

Marketing News 2013

„Nach Preisen für die intern beim inkom. Grand Prix der Deutschen Gesellschaft für Public Relations und dem zweiten Platz beim Human Resources Award bestätigt der neue Preis unseren Anspruch, interne Kommunikationsmedien gemeinsam mit der Agentur mpm crossmedial aufzubereiten“, so Jasmin Drogi, Referentin Interne Kommunikation bei der ING-DiBa.

Kreativ- und Medienprozesspartner

Die Agenturinhaber Frank Bockius und Philipp Mann freuen sich über den Erfolg von mpm und des eigenen Redaktionssystems: „Wir sind sicher, dass mpm mit seiner Kombination aus Redaktions- und Designleistung einerseits und Publishing-Prozess-Optimierung andererseits für die Zukunft richtig aufgestellt ist.“

Die rund 50 Mitarbeiter von mpm entwickeln und produzieren Onlinelösungen, Geschäftsberichte und Mitarbeitermagazine –  für Kunden wie Boehringer Ingelheim, Henkel oder ING-DiBa. Dabei reicht das Service-Spektrum von Konzept und Redaktion über Design und Medienproduktion bis hin zum crossmedialen Publishing-Management. Technologische Basis sind das eigene Redaktionssystem mpm Online Publisher sowie das mpm Digital Marketing Center, ein selbst entwickeltes Brand- und Publishing-Management-System.

ING-DiBa

Die ING-DiBa ist mit über 7,8 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Sie bietet ihren Kunden ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen. Die Kerngeschäftsfelder sind Sparanlagen, Baufinanzierungen, Wertpapiergeschäft, Verbraucherkredite und Girokonten für Privatkunden.

Das Geschäftsmodell der Bank ist durch ein auf wenige, transparente Produkte und günstige Konditionen konzentriertes Angebot und eine hohe Kosteneffizienz gekennzeichnet. Das Wirtschaftsmagazin "Euro" kürte die ING-DiBa zu Deutschlands "Beliebteste Bank 2013".