25.08.2012 07:48 Am Samstag, 25. August, in der Sendung „hr4-Freizeit“

„hr4-Oldtimer des Monats“ kommt aus Mörfelden-Walldorf - hr4 stellt Stefan Romeis und sein Fuldamobil vor

Das Fuldamobil von Stefan Romeis aus Mörfelden-Walldorf ist "hr4-Oldtimer des Monats" September 2012 Foto: hr/Uwe Becker

Von: Steffen Walther

„Das Fuldamobil bietet viel mehr Platz, als man allgemein bei einem Kleinwagen erwartet. Bequem sitzen zwei Personen auf der weichen Polsterbank. Das Fuldamobil ist absolut kippsicher!“. So der Werbespruch, mit dem das Fuldamobil, Typ S7 auf dem Automarkt beworben wurde.

Das Exemplar von Stefan Romeis aus Mörfelden-Walldorf hat die Autoredaktion des Hessenradios zum „hr4-Oldtimer des Monats“ September gewählt. Am Samstag, 25. August, werden das Fahrzeug und sein Besitzer zwischen 14 und 17 Uhr in der Sendung „hr4-Freizeit“ vorgestellt.

„Mit so einem Auto bekommt man immer ein Lächeln geschenkt“, freut sich der 47-jährige Stefan Romeis über seinen Oldtimer aus dem Jahr 1959. Mit seinen 10 PS erreicht der Kleinwagen eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 80 Stundenkilometer. Allerdings gilt für den Fahrer Stefan Romeis immer: Augen auf. Das Fuldamobil war eine deutsche Automarke, die von der Firma Elektromaschinenbau Fulda GmbH hergestellt wurde.

Stefan Romeis weiß: „Zu seiner Zeit war er eine Konkurrenz zum VW Käfer, Preisunterschied nur 200 bis 300 DM. Deshalb wurden diese Fahrzeuge sehr wenig verkauft und waren im Grunde schon immer Wagen für Idealisten, ein Auto ohne jeden Sozialneid“. Heute existieren von dem Modell noch geschätzte 30 Exemplare. Bäckermeister Romeis hat sein Fahrzeug einem Bonner Diplomaten abgekauft, dieser hatte ihn aus Schweden mitgebracht.

Die hr4-Autoredaktion stellt jeden Monat ein besonderes Fahrzeug vor, das mindestens 50 Jahre alt, in gutem Zustand und fahrtauglich sein sollte. Interessierte Oldtimer-Besitzer aus Hessen sollten in ihrer Bewerbung die technischen Daten aufführen und auch beschreiben, wie sie zu ihrem Auto gekommen sind und was sie alles mit ihm unternehmen.

Wer seinen Oldtimer in der Sendung „hr4-Freizeit“ vorstellen möchte, bewirbt sich entweder im Internet unter www.hr4.de oder schickt seine Bewerbung mit einem Foto des Fahrzeugs an:

Hessischer Rundfunk / hr4
Oldtimer des Monats
34114 Kassel