27.11.2011 14:46 So schaut's aus

Gefühlsschickeria - Das Wort zum Sonntag von Jennifer Nathalie Pyka

Hier war einmal ein Foto von Jennifer Nathalie Pyka

Hier war einmal ein Foto von Jennifer Nathalie Pyka

Von: Jennifer Nathalie Pyka

"Heute wird "liberal" nicht mehr mit den Freiheitsrechten des Individuums, sondern mit schrankenlosem, "entfesseltem" Egoismus assoziiert, wobei der "Raubtierkapitalismus" bereits um die Ecke lugt.

Heute herrscht das Justemilieu, ein linkes Spießertum, eine Gefühlsschickeria, der es reicht, gegen Rechts "Gesicht zu zeigen", statt sich ihres Verstandes zu bedienen." - So schaut's aus.

www.welt.de

Die Krise bringt es an den Tag: Die intellektuelle Klasse vermufft im Sozialmief. Wer sich seines Verstandes bedient, gilt schnell als kalt und rechts.

Links zu Artikeln von  Jennifer Nathalie Pyka

Kommentar von Jennifer Nathalie Pyka - Eine Gefährdung des friedlichen Brunnenbauer-Images und die folgen - Skandalös: Die Bundeswehr macht auch Krieg?!

http://www.freundederkuenste.de/aktuelles/galerien/einzelansicht/article/kommentar_von_jennifer_nathalie_pyka_eine_gefaehrdung_des_friedlichen_brunnenbauer_images_und_die_f.html

Kommentar von Jennifer Nathalie Pyka - Bushido der fröhliche Musikant aus Berlin fickt den Rest der Welt und bekommt dafür einen BAMBI

http://www.freundederkuenste.de/aktuelles/galerien/einzelansicht/article/kommentar_von_jennifer_nathalie_bushido_der_froehliche_musikant_aus_berlin_fick_den_rest_der_welt_u.html