13.04.2012 07:31 ein ganzes Spektrum an Leistungen

Düsseldorfer ESPRIT arena nominiert - TheStadiumBusiness Awards 2012

Die ESPRIT arena ist mit dem Eurovision Song Contest als "Guest Event of the Year" nominiert (c)duesseldorf.de

Von:

Die Düsseldorfer ESPRIT arena ist mit dem Eurovision Song Contest bei den Nominierungen zu den "TheStadiumBusiness Awards" in die engeren Wahl als Finalist in der Kategorie "Guest Event of the Year" gekommen. Die Auszeichnung gibt es inzwischen seit drei Jahren.

Es sind die einzigen Preise, mit denen ein ganzes Spektrum an Leistungen aus der weltweiten Stadionindustrie anerkannt wird. Dabei werden nicht nur der Veranstaltungsort und die Veranstaltung des Jahres ausgezeichnet, sondern auch Einzelpersonen, die hinter den Kulissen wirken, und erfolgreiche lokale Projekte.

Hilmar Guckert und Jörg Mitze, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft DüsseldorfCongress sind stolz auf die Nominierung: "Der Eurovision Song Contest 2011 war ein überragendes Ereignis. Uns freut es, dass man den Stellenwert der ESPRIT arena wiederholt international, sogar weltweit wahrnimmt."

Die Gewinner werden im Rahmen des "Gala Awards Evening" bekanntgegeben, der während des "TheStadiumBusiness Summit" am 15. Mai 2012 im Museo dell'Automobile in Turin stattfindet.

Mehr Infos zum Thema bei: www.stadiumbusinessawards.com

www.duesseldorf.de