16.10.2011 07:47 Auslastung von 90 Prozent

Der Altstadtherbst in Düsseldorf war ein großer Erfolg - Rund 25.500 Besucher kamen zu den gut 60 Veranstaltungen

Von: Düsseldorf.de

Nach 20 anregenden Festivaltagen ist das "altstadtherbst kulturfestival düsseldorf 2011" in seiner 21. Auflage zu Ende gegangen. Vom 14. September bis zum 3. Oktober fanden rund 25.500 Zuschauer den Weg zu den gut 60 Veranstaltungen, die an 14 verschiedenen Orten stattfanden.

Mit einer Auslastung von 90 Prozent wurde wieder an die Erfolge der Vorjahre angeknüpft.

Das Festival richtet den Fokus zunehmend auf die internationale Musik- und Theaterszene, ohne dabei die traditionellen Wurzeln aus der lokalen und regionalen Musikszene aus den Augen zu verlieren.

Die Zahl der Deutschlandpremieren steigt von Jahr zu Jahr und das Festival vernetzt sich vermehrt mit Partnern im Ausland. "Der Altstadtherbst", so Christiane Oxenfort, die zusammen mit Dahmen die künstlerische Leitung innehat, "liegt damit offensichtlich richtig, wie die Reaktionen von Publikum und Sponsoren belegen.

Eigenproduktionen und Koproduktionen werden fester Bestandteil zukünftiger Programme sein." Die Planungen für das Festival 2012 haben bereits begonnen

www.duesseldorf.de