03.02.2013 08:25 Die titellose Zeichnung ist Teil einer Serie, der VERTICAL Series

Das Plakatmotiv des diesjährigen moers festival (17. - 20. Mai 2013) stammt vom Künstler John Zorn

Das Plakatmotiv des diesjährigen moers festival (17. - 20. Mai 2013) stammt vom Künstler John Zorn

moers festival - Das Plakatmotiv 2013

Von: Lisa Baum


Das diesjährige Festivalmotiv stammt von John Zorn, der auch den gesamten ersten Festivaltag musikalisch bestreiten wird ("Zorntag").

Die titellose Zeichnung ist Teil einer Serie, der VERTICAL Series, und 2012 entstanden. Diese Serie besteht aus knapp 50 Kalligraphien in den unterschiedlichsten Größen. Alle Zeichnungen verfügen über eine komplexe kalligraphische vertikale Ausrichtung. Eines dieser Motive (nicht das hier vorgestellte) hat Zorn für das Cover seiner aktuellen CD LEMMA verwendet.
Die für das moers festival verwendete Kalligraphie ist im Original nur 5" x  8" (12,70 cm x 20,32 cm) groß. Die verwendeten Materialien sind schwarze chinesische Tinte und goldene Tinte auf Ton-beschichtetem Papier (clay coat paper).

John Zorn studierte in seiner Jugend japanische Kalligraphie und begann in 2012 wieder mit dem Zeichnen. Die meisten seiner Kalligraphien bestehen aus schwarzer japanischer oder chinesischer Tinte auf verschiedenen Papierarten. Bei einigen Zeichnungen, wie der für das moers festival verwendeten, benutzt Zorn zusätzlich gold- und silber-farbene Tinte.

Festivalbüro/Festival office

Moers Kultur GmbH
Nordring 5
47441 Moers

Lisa Baum
lisa.baum@moers-festival.de