18.12.2012 09:27 am Freitag, 21. Dezember 2012

„Bombi-Show“ zum Weltuntergang - Junge Bigband aus Idstein live in hr3

hr3-Programmchef und Moderator Jörg Bombach

Von: GFDK - Britta Voigt

Das war’s dann! hr3-Ikone Jörg Bombach und IM-Jäger, mit bürgerlichem Namen Mirko Förster, moderieren ein letztes Mal die legendäre und unvergleichbare „Bombi-Show“, bevor die Welt untergeht – laut Maya-Kalender am Freitag, 21. Dezember! Aber vom katastrophalen Ende der Geschichte lassen sich Bombi und Jäger nicht die gute Laune vermiesen. Am Tag des Endgerichts stimmen beide von 6 bis 9 Uhr in der hr3-„Bombi-Show“ wie immer optimistisch und gut informiert auf die Apokalypse ein.

Im hr3-Studio sind wieder der große Magier Wallascheck, ein „Original-Maya-Häuptling“ sowie die männerfeindliche Frauengruppe Hofgeismar dabei. Für den musikalischen Abgesang haben sich die beiden Moderatoren die Musikerfreunde der jungen Bigband Idstein eingeladen. Fünf Saxofone, vier Trompeten, drei Posaunen, Querflöte, Piano, Bass, Gitarre, Drums und eine Leadsängerin spielen live „On-Air“ im zehn Quadratmeter großen hr3-Studio.

Mehr Informationen gibt es auf www.hr3.de.

britta.voigt@remove-this.hr.de