13.02.2014 09:09 Einsendungen bis 25. März 2014

Ausschreibung: Teens und Berliner Stiftungswoche starten Fotowettbewerb

Fotowettbewerb Berliner Stiftungswoche

In Zusammenarbeit mit und dem Projekt „Jugend und Schule“ der Berliner Zeitung gilt es, vom 25. Februar bis zum 25. März 2014, das Leben in der Stadt kreativ in einem Foto einzufangen (c) Berliner Stiftungswoche

Von: Mirko Nowak

Kaum eine andere Stadt in Deutschland ist so lebhaft wie Berlin. Doch oftmals ist Berlin fast zu schrill und lebendig, um all das täglich Gesehene in Worte zu fassen. Aus diesem Grund rufen C/O Berlin und die Berliner Stiftungswoche alle Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 20 Jahren dazu auf, in einem Fotowettbewerb Bilder statt Worte sprechen zu lassen.

In Zusammenarbeit mit und dem Projekt „Jugend und Schule“ der Berliner Zeitung gilt es, vom 25. Februar bis zum 25. März 2014, das Leben in der Stadt kreativ in einem Foto einzufangen. Egal, ob es sich hierbei um ein versteckt liegendes Lieblingscafé oder ein außergewöhnliches Graffiti am Alexanderplatz handelt - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die ersten drei Plätze werden von einer Jury gekürt. Auf der Facebook-Seite der Berliner Stiftungswoche wird es zusätzlich die Möglichkeit geben, für einen Favoriten abzustimmen. Der Gewinner erhält den Publikumspreis. Neben einem zweiwöchigem Praktikum bei einer Institution der Berliner Stiftungswoche erhalten die Gewinner zudem als Sachpreis eine attraktive Lomo-Kamera.


Engagement sichtbar machen!

Dies ist eines der Ziele der seit 2010 jährlich stattfindenden Berliner Stiftungswoche. Gemeinsam stellen über 100 Stiftungen an elf aufeinanderfolgenden Tagen ihre Arbeit den Bürgerinnen und Bürgern vor. Dort, wo sich Stiftungen engagieren – an unzähligen Orten in der Stadt. Mitten im Leben. Als unverzichtbarer Anker der Zivilgesellschaft.

Weiteren Informationen unter www.berlinerstiftungswoche.eu



Fotowettbewerb - 5. Berliner Stiftungswoche


Thema Vom Leben in der Stadt
Alter Jugendliche von 14 bis 20 Jahren
Anforderungen Auflösung der eingesendeten Bilder minimum 1280x1024 Pixel, 300dpi, ca 3 MB. Passende Beschriftung inklusive Titel des Bildes, Datum und Ort. Farbigkeit kann frei bestimmt werden. Die Teilnahmebedingungen sind online einsehbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendungen bis 25. März 2014 an wettbewerb@berlinerstiftungswoche.eu

Preisverleihung Mittwoch, dem 9. April 2014
Schirmherrin Christina Rau

Veranstalter Berliner Stiftungswoche

Pressekontakte Mirko Nowak
nowak@co-berlin.org
Stefan Engelniederhammer
presse@berlinerstiftungswoche.eu
Partner C/O Berlin . Berliner Zeitung