13.06.2012 07:35 gute Stimmung im hr-Treff

250.000 bei hr-Veranstaltungen auf dem Hessentag - hr produzierte gut 40 Stunden Programm für Radio und Fernsehen

Der hr-Treff am Riesenrad auf der Lahninsel

Von: Tobias Häuser

Rund 250.000 Menschen besuchten die über 60 hr-Veranstaltungen auf dem Hessentag 2012 in Wetzlar. Publikumsmagnet war zehn Tage lang traditionell der hr-Treff am Riesenrad, zentral auf der Lahninsel gelegen. Auch das teilweise wechselhafte Wetter tat dem großen Publikumszuspruch und der guten Stimmung im hr-Treff keinen Abbruch.

Die ausverkaufte YOU FM NIGHT mit Casper, Materia und „Jupiter Jones“, das hr3-Open-Air mit „Silbermond“, die hr3-Party mit „The Baseballs“, die YOU FM CLUBNIGHT sowie die vom hr präsentierten Konzerte mit Stars wie Elton John, Tim Bendzko und „Celtic Woman“ kamen bei den Fans gut an.

Insgesamt produzierte der Hessische Rundfunk für das hr-fernsehen rund 17 Sendestunden. Im hr-Treff wurden die Sendungen „Dolles Dorf – Das Finale“, „hr4-Hessenstar“, zwei Schlagerpartys, „Alle Wetter!“ und die „Hessenschau“ live gesendet oder aufgezeichnet. Außerdem traten im hr-Treff „Die Schürzenjäger“, die „Trenkwalder“, Michael Heck und Hessens älteste Rockband, die „Rollators“, auf.

Der hr-Hörfunk war mit seinen Programmen hr1, hr2, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM über 24 Stunden auf Sendung. Auch die Übertragungen der Fußballspiele des ersten EM-Wochenendes sorgten im „hr-Treff“ für volles Haus vor der Großbildleinwand.

Am heutigen Sonntag überträgt das hr-fernsehen von 13.30 Uhr an den Festzug. Den Abschluss macht heute abend um 20 Uhr in der Hessentagsarena das hr3-Konzert mit Xavier Naidoo und Mic Donet.

Tobias Häuser


hr-pressestelle@remove-this.hr.de