19.02.2014 09:42 was sind katzen doch für entspannte tierchen

Jung von Matt steht auf Katzen - Mercedes Fahrer sind begeistert

Katzen Spot von Mercedes CLA

Neuer Mercedes CLA Spot für das aerodynamischste Serien-Auto der Welt, Screenshots/ Mercedes Benz

Jung von Matt setzt Katze auf Mercedes HaubeMercedes CLA Spot
Von: GFDK - Gottfried Böhmer Profil bei Google+

Neuerdings entpuppen sich die Kreativen von Jung von Matt als Tierliebhaber. Nachdem sie Schafe, dann Hühner für die Mercedes Flotte eingesetzt haben, ist jetzt die Katze dran.

Und wir, von der Redaktion Freunde der Künste fragen uns, wann kommen Hunde, Giraffen, Tiger und Elefanten? Elefanten auf ner Motorhaube machen sich auch gut. Zumindest, wenn das schwäbische Blech hält, was es verspricht. Oder schnell wie ein Windhund, wenn der Motor es durchhält. Allerdings ist Jung von Matt ja bisher bei den Kleintieren geblieben.

Wir fragen uns, wann kommen sie endlich auf den Hund? Des Deutschen liebstes Tierchen

Die Katze wird beim neuen stromlinienförmigen Mercedes Coupé CLA eingesetzt, das so aerodynamisch ist, dass selbst die Katze über das Blech hinweg gleitet und nicht zu einem ruhigen Nickerchen kommt (Produktion: Plexus Productions).

Schnurrkater-Spot Mercedes CLA

Auch wenn Tiere und Kinder beim Thema viral beliebt und schon ein wenig ausgelutscht sind, setzt Jung von Matt wiederholt auf die süßen Tierchen und setzt ihre Hauptdarsteller gekonnt und mit toller musikalischer Untermalung in Szene. Beim Hühner viral swingt das Federvieh zur Beats von Diana Ross‘ „Upside Down“. Beim neuesten Schnurrkater-Spot vom Mercedes CLA kommt der Musiktitel "Cats Duet" von Nadja Michael zum Einsatz, der paßt wie die Faust aufs Auge. Herrlich dieser melancholische Kater, der sich von nichts aus der Ruhe bringen läßt. Jetzt heisst es nur noch auf in den neuen CLA und sich von der neuesten Technik begeistern lassen.