13.01.2021 als Topmodel bekannt geworden

Sara Nuru meint ihr Unternehmen Nuru Coffee, sei nur "Mittel zum Zweck"

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Rolf Schröter, Mitglied der Chefredaktion bei W&V, berichtet heute etwas über Sara Nuru, Dennis Lück und Raphael Brinkert., die SPD und Olaf Scholz.

Lieber Herr Böhmer,

im Gespräch mit meiner Kollegin Belinda Duvinage sagt Sara Nuru, ihr Unternehmen Nuru Coffee sei schlussendlich "Mittel zum Zweck". In erster Linie gehe es ihr und ihrer Schwester Sali "um die Menschen, die den Kaffee zubereiten". Letztendlich zähle immer das "Dahinter".

Sara Nuru ist als Topmodel bekannt geworden. Ihr Schritt in die Selbständigkeit war schwierig. "Natürlich habe ich gezweifelt", gesteht Sara Nuru.

"Aber als Sali und ich dann tatsächlich in Äthiopien waren, und uns intensiv mit dem Prozess der Kaffeeproduktion vor Ort auseinandergesetzt haben, ging es nicht mehr um mich. Es war mir egal, was Leute denken.

Ich wusste für mich: Ich mache etwas, dass Tiefe hat, etwas mit Sinn. Und fühlte mich plötzlich nicht mehr zerrissen zwischen der Welt in Äthiopien und dem Modeln."

Ehrlichkeit – auch sich selbst gegenüber – ermöglicht einen gesunden Erfolg.

Zum 1. Februar hat die von Brinkert im Oktober 2018 gegründete Agentur einen neuen Namen: BrinkertLück Creatives.

Dennis Lück und Raphael Brinkert wollen Unternehmen auf dem Weg zu einer ökosozialen Marktwirtschaft begleiten. Ziel ist ein bestmöglicher Einklang von Ökologie, Ökonomie und gesellschaftlicher Verantwortung.

Es scheint so, als wären sie die Idealbesetzung für ihren vielleicht interessantesten Kunden in diesem Jahr: Die SPD. Der Bundestag wird neu gewählt.

BrinkertLück Creatives arbeiten für Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten – und für eine Partei, bei der ich zumindest in den vergangenen Jahren die Ehrlichkeit sich selbst gegenüber vermisst habe.

Wird spannend, wie es weitergeht.

Einen schönen Abend wünscht

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.