05.01.2022 Der Mercedes Vision EQXX

Mercedes erhebt den Anspruch, ökologischer Technologieführer zu sein

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Rolf Schröter, Chefredakteur bei W&V, ist wohl von Mecedes begeistert.

Lieber Herr Böhmer,

Mercedes stellt ein sensationelles E-Auto vor. Es hat über 1000 Kilometer Reichweite und fährt höchstens vernünftige 140 Kilometer pro Stunde.

Das ist revolutionär.  

Der Vision EQXX ist ein Forschungsfahrzeug. Also ein Statement der Marke, vorgestellt im Vorfeld der Technikmesse CES in Las Vegas.

Die Botschaft ist klar: Mercedes erhebt den Anspruch, ökologischer Technologieführer zu sein.  

Schlicht um Ästhetik dagegen geht es bei Vorwerk. Den Thermomix gibt es jetzt auch in schwarz . Allerdings in limitierter Auflage und nicht im Online-Verkauf, sondern nur im stationären Vorwerk-Handel. Raffiniert.   

Einen schönen Abend noch wünscht  

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.