18.01.2022 Haferdrinkpuppen Norm & Al

Jetzt probiert es der Milchersatzhersteller Oatly mit Haferdrink-Puppen

von: GFDK - Marketing News - WV Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, 

Lieber Herr Böhmer,

mit superlangen Instagram-Posts hat Oatly es versucht. Mit albernen Superbowl-Werbungen und mit unsinnigen Slogans. Es scheint nicht so einfach zu sein, die Menschen von pflanzlicher Ernährung zu überzeugen.

Trotz Veganuary-Hype. Jetzt probiert es der Milchersatzhersteller mit Haferdrink-Puppen. Ob das funktioniert?  

Auch Sir Martin Sorrell versucht etwas Neues.

Der Werber setzt auf Werbung im Metaverse und startet einen Aktienfonds für Adtech, Datenanalyse und Metaverse. Eine ordentliche Summe will er dafür einsammeln.

Der Starteinsatz kommt aus seiner eigenen Tasche.  

BBDO hat es geschafft – und zwar an die Spitze des W&V-Kreativrankings. Das Geheimrezept der überzeugendsten Kampagnen der Agentur verrät Kreativchef Till Diestel im Interview mit Conrad Breyer.   

Sie wollen BBDO in diesem Jahr challengen? Welche Wettbewerbe W&V für das Kreativranking 2022 berücksichtigt, erfahren Sie hier.  

Einen schönen Abend wünscht  

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.