15.10.2020 Menschlichkeit statt Dogmatismus

Erstaunlich, Facebook lenkt in zwei Fällen ein

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Rolf Schröter, Mitglied der Chefredaktion bei W&V, meint, Facebook zeigt  Menschlichkeit statt Dogmatismus.

Lieber Herr Böhmer,

erstaunlich: Facebook lenkt ein, und zwar gleich in zwei interessanten Fällen.

Erstens: Das australische Periodenunterwäsche-Label Modibodi will das Thema Menstruation enttabuisieren, und verwendet statt der üblichen blauen Ersatzflüssigkeit die Farbe Rot für die Darstellung des Bluts. Zudem zeigt Modibodi Frauen, die unter Regelschmerzen leiden.

Prompt sperrte Facebook den 60-Sekünder. Der Film verstoße gegen die Richtlinien bezüglich schockierender, respektloser oder übermäßig gewalttätiger Inhalte. Modibodi protestierte, Facebook lenkte ein und gab den Clip frei.

Zweitens: Nach jahrelangem Zaudern verbietet Facebook endlich weltweit die Leugnung der Schoah. Firmengründer Mark Zuckerberg verweist zur Begründung auf eine Zunahme des Antisemitismus.

Beide Entscheidungen sind absolut richtig. Sie basieren auf Menschlichkeit statt Dogmatismus. Damit verlässt Facebook seine Wagenburg-Argumentation, es sei nur eine technische Plattform.

Haltung zu zeigen, heißt auch, Vertrauen zu gewinnen. Das wird wichtiger, denn die Gesetzgeber tendieren sowohl in Europa als auch in den USA dahin, den Bürgen mehr Daten-Souveränität zu verleihen.

Auch Apples neue Opt-in-Pflicht zeigt diese Entwicklung, die für das Marketing folgenreich sein wird.

Nebenbei: Apple stellt das iPhone 12 vor.

Zu guter Letzt noch was zum Wundern: Der Internetprovider Twifi aus dem schweizerischen Aarau verspricht Eltern Neugeborener 18 Jahre (!) lang Gratis-Internet, wenn sie ihr Kind Twifia oder Twifius nennen. Ein Elternpaar hat’s getan. Allerdings ist Twifia nur der dritte Vorname des Mädchens.

Asterix würde sagen: Die spinnen, die Schweizer!

Einen schönen Abend wünscht

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.