06.01.2022 Einstieg ins Autogeschäft

Elektronikkonzerne steigen ins Autogeschäft ein - LG und Sony

von: GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, ist heute etwas wortkarg. Na ja, gibt ja auch nicht viel zu berichten.

Lieber Herr Böhmer,

Sie kennen Shawn, richtig? Nicht das Schaf! Den etwas spießig aussehenden Helden der LikeABosch-Kampagne, der Smarthome-technisch alles im Griff hat.

Er bekommt Verstärkung.

Und zwar von der wohl coolsten spießigen Mom überhaupt. Ob sie es mithilfe von Boschs Hausgeräten schafft, ihren Teenagersohn zu überzeugen, dass sie alles andere als oldschool ist?  

Das nenne ich mal eine interessante Markendehnung:

Sowohl Sony als auch LG steigen ins Autogeschäft ein. Beide zeigen auf der CES in Las Vegas anhand von Prototypen, wie sie sich die Zukunft der Mobilität vorstellen.

Einer will im Frühjahr ernst machen und eine Mobilitäts-Tochterfirma gründen.  

Im Frühjahr ist die Pandemie übrigens endlich vorbei. Weil die Regierung ein Impfverbot ausspricht, lassen sich innerhalb weniger Tage alle Querdenkende impfen – und schon wird Christian Drosten zum traurigen Nichtsnutz.

So heißt es zumindest in der ZDF-Satiresendung von Sarah Bosetti. Darin zieht sich der Virologe ordentlich selbst durch den Kakao. „Ich wollte einfach mal einen erfolgreichen Podcast machen.“   

Einen schönen Abend wünscht  

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.