01.04.2021 in Echtzeit Schicht einer Pflegekraft

Einer Pflegekraft sogt für einen Sensationserfolg für ProSieben

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Rolf Schröter, Chefredakteur bei W&V, berichtet über einen Mega-Erfolg von ProSieben.

Lieber Herr Böhmer,

“nicht selbstverständlich”: ProSieben sendet – ohne Werbeunterbrechung – bis in den frühen Donnerstagmorgen aus dem Alltag einer Pflegekraft in Deutschland.

Die Wirkung war sensationell:  

Die Netto-Reichweite liegt bei 5,84 Millionen Menschen. Das sind außerordentliche 17,2 Prozent bei den 14- bis 39-jährigen und 12,2 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern.

Die sozialen Netzwerke glühen. Innerhalb weniger Minuten schießt der Hashtag #NichtSelbstverständlich auf Platz 1 der Twitter-Trends in Deutschland und springt in der Nacht über die Marke von 39.000 Tweets.   

Die Sondersendung “widerspricht genau genommen jeder Regel des Fernsehens”, sagt Klaas-Heufer-Umlauf, der die Aktion mit seinem Kompagnon Joko Winterscheidt initiiert hat.   

Relevanz bring Erfolg. Und: Wenn du das Richtige tun willst, musst du vielleicht sogar Regeln brechen.   

Eine Regel gebrochen hat auch Google. Die Amerikaner verzichten in diesem Jahr auf April-Scherze . Heute ist nämlich der 1. April. Und Gründonnerstag, kurz vor Karfreitag.

Aber bevor ich uns jetzt allen Frohe Ostern wünsche, hier noch eine Perspektive für nach Ostern:  

Am Dienstag, den 6. April um 17:00 Uhr lohnt es sich, bei uns reinzuschauen. Dann findet unser Chefredaktions-Talk statt. Diesmal geht es um die Wirkung von Sound.

Zu Gast sind Spotify-Chef Michael Krause, McCann-CCO Götz Ulmer, der Soundexperte Michele Arnese und der Clubhouse-Moderator Ralf Leister.   

Wer zuschauen möchte: Es ist kostenlos. Und so viel kann ich schon versprechen: Es wird hart und musikalisch.  

So, jetzt aber: Frohe Ostern!  

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.