28.11.2019 Motive mit regionalen Slogans

Die Gründe für das Ende der Plastiktüten kreativ begleiten

von: GFDK - Marketing News - W&V Holger Schellkopf

Holger Schellkopf, Chefredakteur bei W&V,

Lieber Herr Böhmer,

normalerweise gibt es Kampagnen, wenn neue Produkte auf dem Markt platziert werden sollen. Wenn etwas verschwindet, wird dieser Umstand eher selten werblich begleitet. Außer man will die Menschen davon überzeugen, dass es gut so ist. Das sollte im Fall von Plastiktüten bzw. deren Ende eigentlich nicht so wahnsinnig schwer sein, möchte man meinen.

Gleichwohl ist es natürlich kein Schaden, die Gründe für das Ende der Tüten kreativ zu begleiten. Ressourcenmangel, schon qua Namen prädestiniert, hat den Job übernommen und sich dabei für Motive mit regionalen Slogans entschieden. Das kann nett sein, ist aber dünnes Eis. Die bayerische Variante dürfte beispielsweise in Sachen Identitätsfindung lediglich in Oberbayern auf Gegenliebe stoßen.

Um Identitäten anderer Art geht es dem BVDW mit Blick auf Alternativen für die Nach-Cookie-Ära. Dabei spielt die Idee der Advertising Identity eine durchaus relevante Rolle. Allerdings könnten den Anbietern auch hier die Browser-Bauer die Suppe versalzen.

Firefox hat diesbezüglich schon ziemlich unmissverständliche Hinweise gegeben. Könnte sein, dass am Ende in diesem Fall die Politik eine Lösung finden muss. Was die Sache nicht unbedingt besser macht.

Sehr zuversichtlich in die Zukunft schauen lässt uns dagegen das Engagement der Media Youngsters. Beim Vorentscheid zum 2020er-Wettbewerb haben sich mehr Teams als je zuvor in der mehr als 20 Jahre währenden Geschichte richtig ins Zeug gelegt.

Die zehn Teams, die ihre Aufgabe am besten erfüllt haben, treten am 12. März 2020 zum Finale in München an.

Schönen Abend

Ihr Holger Schellkopf

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.