29.12.2022 Werbung für die Rucksäcke mit „Ocean Plastic“

Der Bio-Fachhandel ist platt, und kann Got Bag seine Werbeversprechen nicht halten?

von: GFDK - Marketing News - W&V Morgenpost

W&V Agency Snack, die W&V Morgenpost und W&V Abendpost haben heute wieder Marketing News für mich.

Hallo Gottfried,

Inflation:
Marktanteil schrumpft: Insolvenzwelle im Bio-Fachhandel

Die Inflation hat das Einkaufsverhalten der Menschen verändert. Das bekommt auch die Bio-Branche zu spüren. Bio wird immer häufiger beim Discounter gekauft. Die Folge: Immer mehr Bio-Fachhändler melden Insolvenz an.

„Der deutsche Öko-Markt schrumpfte 2022 zum ersten Mal in seiner Geschichte“, berichtet der Deutsche Bauernverband in einem aktuellen Marktbericht, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Gleichzeitig schwappt eine Insolvenzwelle durch den Fachhandel.

Nach dem Greenwashing-Skandal:
Got Bag: Und wie geht es jetzt weiter?

Mit Rucksäcken aus Meeresplastik hat sich Got Bag zum Senkrechtstarter der Branche entwickelt. Bis auf einem namhaften Medienportal ein kritischer Beitrag erschien. Seither beschäftigt sich das Team um Firmengründer Benjamin Mandos mit der Frage, wie es künftig mit der Marke weiter geht.

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt