06.08.2019 E-Scooter sind medial das große Dink

Den Leuten ist die Kritik über den E-Scooter offensichtlich ziemlich egal

von: GFDK - Marketing News - W&V Holger Schellkopf

Das war der Tag - Die Traditionsmarke Gerry Weber nimmt wieder Fahrt auf. Instagram und Facebook sollen bald anders heißen, zumindest ein bisschen. Google lässt andere Suchmaschinen für die Einbindung auf Android zahlen.

Eine Vibrator-Marke wird auf Instagram gesperrt und beklagt sich über das gespaltene Verhältnis zur weiblichen Lust. Und: Die Glücksspielbranche zeigt, wie moderner Verbraucherschutz im Digitalen aussehen kann.

Holger Schellkopf, Chefredakteur bei W&V hat es heute mit den E--Scootern.

Lieber Herr Böhmer,

E-Scooter sind medial ja gerade das große Ding. Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendjemand fordert, dies und das müsse zusätzlich reguliert werden. Gleichzeitig werden auch die Stimmen derer nicht leiser, die derlei Gerätschaften ohnehin völlig unnötig finden - die Leute könnten schließlich auch zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren.

Genau dieses Leuten ist all das aber offensichtlich ziemlich egal, die Nutzungszahlen der Anbieter sprechen zumindest eine ziemlich klare Sprache. Kein Wunder also, wenn sich die Automobilbauer nicht die Butter vom Brot aka die letzte Meile vom Nutzer von irgendwelchen Startups klauen lassen wollen.

Audi hat konsequenterweise einen E-Scooter vorgestellt, der die Eigenschaften eines Tretrollers und eines Skateboards kombinieren soll und sogar den Titel E-tron tragen darf, der bisher ja den edlen Karrossen des Hauses vorbehalten war.

Bei den Kollegen von BMW hat man derweil eher die passende Inszenierung der hauseigenen Hybrid-Flotte im Sinn und hat sich dafür Hilfe bei Jung von Matt geholt. Herausgekommen ist ein durchaus sehenswerter Film, der aktuell weltweit durch die Social-Media-Plattformen rauscht.

Zurück in die Zukunft ist indes das Motto bei Benetton. Dies betrifft sowohl die Kollektion als auch die begleitende Kampagne. Sie stammt von Oliviero Toscani, der nach fast zwei Jahrzehnten Pause wieder für Benetton aktiv ist.

Einen schönen Abend wünscht

Holger Schellkopf

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.