05.05.2020 Saufen im Homeoffice

Corona-Saufen im Homeoffice - Fast jeder zweite sagt JA

von: GFDK - Marketing News - W&V Rolf Schröter

Fördert die Arbeit im Homeoffice den Alkohol-Konsum? Dieser Frage ist vor Kurzem die amerikanische App Fishbowl nachgegangen. Befragt wurden dabei im Zeitraum vom 15. bis 18. April Mitarbeiter von Accenture, Amazon, Deloitte, Edelman, Ernst & Young, Google, KPMG und Nike sowie von Hunderten weiteren Unternehmen in den USA.

Auf die Frage "Trinken Sie Alkohol während Sie im Homeoffice arbeiten?" antworteten insgesamt 12.895 von Fishbowl verifizierte Beschäftige in den unterschiedlichsten Branchen. Um es kurz zu machen, klar doch, es wird gesoffen.

Rolf Schröter, Mitglied der Chefredaktion bei W&V, geht darauf auch noch einmal ein.

Lieber Herr Böhmer,

zunächst das Wichtigste: Am kommenden Sonntag ist Muttertag. Also: Selbstgemalte Bilder und bunte Blumensträuße nicht vergessen!

Gemeinsam mit Jung von Matt feiert Douglas-Chefin Tina Müller jetzt schon die Mutter als Heldin unseres Alltags, ganz besonders in der Corona-Krise. Recht hat sie.

Kommen wir zum "Kind". Das ist der Spitzname von Baby Yoda. Und der hat heute seinen großen Auftritt. Schließlich schreiben wir den 4. Mai. "May the 4th" ist der wohl wichtigste Tag im Leben eingefleischter Star Wars-Fans. Und Disney liefert wahrlich Grund zum Feiern.

Feiern ist für viele automatisch mit dem Thema Alkohol verbunden. Leider verschwimmen in der Corona-Krise die Grenzen. Auch im Homeoffice wird Alkohol getrunken – weil die soziale Kontrolle fehlt.

Eine Umfrage bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern amerikanischer Unternehmen hat überdies gezeigt, dass Werber noch näher an der Flasche arbeiten als Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Consultants.

Einen schönen und verantwortungsvollen Abend wünscht

Rolf Schröter

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.