22.06.2018 Jung von Matt sahnt ab

Cannes, der Nominierungsregen für Jung von Matt

von: GFDK - Marketing News - W&V Holger Schellkopf

Jochen Kalka Chefredakteur von W&V, schrieb mir, das die Marke rund um die braune Brause weltweit als Vorreiter im Marketing gilt.

"In Zukunft wird Michael Willeke, der neue Obermarktetingboss bei Coca-Cola, das Ruder übernehmen und noch mehr auf die Orchestrierung von Marketingtools aus analogen und digitalen Elementen setzen und diese verknüpfen."

Jung von Matt sahnt ab

Holger Schellkopf Chefredakteur von W&V schreibt mir nun, das auf Jung von Matt ein Medaillenregen in Cannes niederprasselt.

Lieber Herr Böhmer,

wenn schon die Fußballer derzeit keine Freude machen, dann müssen wir uns die Erfolgserlebnisse eben an anderer Stelle suchen. In Cannes zum Beispiel. Dort darf sich das Young-Lions-Team von Grabarz & Partner über Gold freuen, zum ersten Mal seit 2015 für ein deutsches Nachwuchs-Team übrigens.

Noch mehr gute Nachrichten gefällig? Der Nominierungsregen für Jung von Matt gehört wohl auch in diese Kategorie. Es war zu erwarten, dass Jung von Matt bei den Cannes Lions noch mehr absahnen wird.

Nach dem heutigen Abend hat die Agentur die Pole Position erreicht. Es gibt aber natürlich noch viel mehr darüber zu erzählen, was vor und hinter den Kulissen des Festivals so passiert.

Beste Quelle für beste Information ist da unser NewsBlog, mit dem die Daheimgebliebenen nix verpassen. Und vielleicht lassen sich ja am Wochenende sogar jubelnde deutsche Fußballfans in Cannes ablichten.

Einen erfolgreichen Abend wünscht

Holger Schellkopf

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.