09.11.2022 Jetzt kamen Apples Anwälte

Apple zeigt sein schmutziges Gesicht, und Pinterest feiert Premiere mit Weihnachtsspots

von: GFDK - Marketing News - W&V Morgenpost

W&V Agency Snack, die W&V Morgenpost und W&V Abendpost haben heute wieder Marketing News für mich.

Hallo Gottfried,
guten Morgen aus München. Heute überlegen wir, wie Markenkommunikation für Weihnachten in Krisenzeiten funktioniert. Wir zeigen den ersten Weihnachtsspot von Pinterest. Und wir staunen über eine Drohnen-Performance von Candy Crush am Himmel über New York.Holiday Season:

Pinterest schaltet erstmals Weihnachtsspots
Premiere für Pinterest: Zum ersten Mal lanciert die Plattform eine Weihnachtskampagne. Damit will sie enttäuschte Gesichter auf beiden Seiten vermeiden.

TechTäglich:
Apple zwingt legendären YouTube-Kanal zur Löschung

Ein privater Sammler hat auf YouTube einen erfolgreichen Channel mit legendären Apple-Sessions von der Entwicklerkonferenz WWDC betrieben. 20 Jahre lang sorgte er für Begeisterung in der Community. Jetzt kamen Apples Anwälte.

Blog-Bericht:
Musk denkt über kostenpflichtiges Twitter nach

Nach dem Kauf von Twitter sucht Elon Musk weiter nach Einnahmequellen für seinen Newsdienst. In einem Treffen mit dem Tech-Reporter Casey Newton ließ er nun verlauten, Twitter könne eventuell kostenpflichtig werden.
heute wieder das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien.
 
Sengpiehl-Nachfolge: Nelly Kennedy ist ab Mitte Februar 2023 Leiterin des internationalen Marketings bei VW.
 
Retail Media: Ohne den Support der Mediaagenturen wird es künftig kaum gehen, sagt Uwe Roschmann von OMG. 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Eure W&V. 

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.