12.11.2020 Großartige Menschen nutzen einen Mac

Apple polarisiert - Tim Cook sitzt auf einem hohen Ross

von: GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Mitglied der Chefredaktion bei W&V, meit das sich Tim Cook zu Recht feiert.

Lieber Herr Böhmer,

im Tiefstapeln ist Tim Cook nicht besonders gut. "Dies ist ein historischer Tag für den Mac", verkündete er auf der gestrigen Apple-Keynote.

Während die bahnbrechenden Neuerungen der vergangenen Jahre immer irgendetwas mit iPhone, iPad, der Watch oder einer neuen Plattform zu tun hatten, kümmert sich der Konzern jetzt wieder um sein ältestes Produkt, das in der Wahrnehmung eher nebenher lief: um den Mac.

Behind the Mac

Die Neuerungen sind wirklich die Aufmerksamkeit und das oben genannte Zitat wert. Denn Apple integriert ab sofort eigene Chips in den Mac, statt wie bisher solche von Intel.

Das klingt wie technischer Schnickschnack. Ist es aber nicht. Denn die neuen Geräte laufen um ein Vielfaches schneller als der Marktstandard, sie brauchen keine Ventilatoren, sind deutlich kleiner – und werden damit dem iPhone oder iPad immer ähnlicher.

Nun können Entwickler sogar iPhone-Apps auf die Macs bringen. Das bietet die Chance für ganz neue Funktionen, die mit der alten Architektur nicht möglich waren.

Ach, und ganz nebenbei dürften die Produktionskosten für Apple sinken und damit die Margen in die Höhe schnellen – während sich der Kunde freut, dass der UVP derselbe bleibt. Das hat Apple clever gemacht, das müssen auch Nicht-Fans zugeben.

Der passende Werbespot feiert die Mac-Gemeinde. Gehören Sie auch dazu? Sind auch Sie der eine "bestimmte Typ Mensch"? Geben Sie es zu, der Spot macht Sie insgeheim ein bisschen stolz .

Denn Sie bewegen etwas auf der Welt, Sie warten nicht darauf, dass Gutes passiert, sondern packen selbst an. Alle anderen unter Ihnen rollen vermutlich die Augen oder ärgern sich heimlich über das hohe Ross, auf dem Cook thront.

Apple polarisiert. Auch in der Werbung.

Einen schönen Abend wünscht

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.