15.07.2022 Traditionelles Wiesnzelt benennt sich um

125 Jahre Schweizer Messer, Media-Markt lässt es krachen, und Adé Café Mohrenkopf

von: GFDK - Marketing News - W&V Morgenpost

W&V Agency Snack, die W&V Morgenpost und W&V Abendpost haben heute wieder Marketing News für mich.

Hallo Gottfried,

einen wunderschönen guten Morgen aus München, folgende Themen haben wir heute im Gepäck: Netflix kommt dem Streaming-Abo mit Werbung ein großes Stück näher. Beim RBB ist eine Untersuchungskommission wegen potenzieller Vetternwirtschaft eingesetzt worden. Eine BR-Recherche offenbart Sicherheitslücken bei Videoapps.
 
Außerdem: Wie 125 Jahre Schweizer Taschenmesser begangen werden. Wie Unternehmen mit neuen Ideen ihr Recruiting aufbessern können. Und: Wir erklären, wie ihr die größten Fehler im Umgang mit der mächtigen Datei robots.txt vermeidet.

Schwer zu verstehen:
Publicis und Victorinox feiern 125 Jahre Schweizer Messer

Vor 125 Jahren wurde das Schweizer Taschenmesser erfunden, heute kennt es irgendwie jede:r. Gemeinsam mit Victorinox entwickelt Pulicis Zürich daher eine weltweite Jubiläumskampagne. Eine originalgetreue Replika und feinstes Schwyzerdütsch inklusive.

Zum Goldenen Hirschen:
Media-Markt mit großer Sommerkampagne
Zum Goldenen Hirschen rückt zwei besondere Service-Angebote in den Mittelpunkt der aktuellen Kampagne für die Handelskette Media-Markt.

Kreation des Tages:
Metal für den Artenschutz: Das Wacken-Video von Krombacher

Nicht nur in der Arktis gibt es vom Aussterben bedrohte Arten, sondern auch in unseren heimischen Wäldern. Diesen widmete Krombacher jetzt sein außergewöhnliches Musikprojekt zum Wacken Open Air Festival.

Namensänderung:
Adé Café Mohrenkopf: Traditionelles Wiesnzelt benennt sich um

Das Café Mohrenkopf auf dem Münchner Oktoberfest wird zum Café Theres. Der alte Name sei nicht mehr zeitgemäß, deshalb habe man sich für die Namensänderung entschieden. Ein Shitstorm war dafür nicht nötig. 

heute wieder das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien.
 
Jubiläum: Das Schweizer Offizierstaschenmesser wird 125 Jahre alt. Publicis Zürich hat die internationale Kampagne dazu entwickelt.
 
Cookie-Dilemma: Contextuales Targeting kann ein Alternative sein. Es erlebt aktuell ein regelrechtes Revival.
 
Etatwechsel: Die Opel-Mutter Stellantis bündelt europaweit den Digitaletat ihrer 14 Automobilmarken bei Publicis. 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Eure W&V

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.