Marketing und Werbung - Produkte und Köpfe

06.04.2022 News aus der Marketing Welt

GFDK - Marketing News - W&V Agency Snack

W&V Agency Snack und die W&V Morgenpost haben Marketing News für mich.

Hallo Gottfried,
das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien.

einen schönen guten Morgen aus München, das sind heute unsere Themen in der Morgenpost: Müller Drogeriemarkt wird nun auch zum Mobilfunkanbieter. Epic Games, die Entwicklerfirma von “Fortnite”, spendet alle Einnahmen der vergangenen zwei Wochen an die Ukraine.

Der neue Vermarkter von FAZ und SZ zieht nach einem Jahr Bilanz. Außerdem: Google will seine Angestellten mit E-Scootern aus dem Homeoffice locken.

Der “W&V Trendhunter”-Podcast befasst sich mit dem Metaverse. Die Süßwarenindustrie schlägt Alarm. Und: Einer der größten Spielehits der 1990er Jahre kehrt zurück.
 
Heute stehen Deutschlands Media-Agenturen im Rampenlicht: Das Recma-Ranking ist da. Außerdem: Mediaplus Hamburg bekommt eine neue Chefin und Eckes-Granini stockt gleich noch Mediaplus' Mandat auf.
 
Ach ja: IWC und Jung von Matt/Nerd starten einen Web3-Club - sicher die coolste Meldung heute.


2022 ist Fußball WM-Jahr. Damit Händler weltweit die Produkte, die adidas dazu verkauft - unter anderem den offiziellen WM-Ball - näherzubringen, veranstaltete adidas ein VR-Event, kreiert von Liganova.

Absolut Vodka launcht "Born To Mix" in Deutschland als OOH-, Social- und Digital-Kampagne. Sie soll für Kreativität und Diversity stehen, wirkt aber einfach nur wie eine poppige Sommeraktion.
 
Wir wünschen dir einen angenehmen Start in den Tag

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

05.04.2022 mal wieder einen Anzug kaufen

GFDK - Marketing News - W&V Agency Snack

W&V Agency Snack und die W&V Morgenpost haben Marketing News für mich.

Hallo Gottfried,

das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien. Hier kommt dein Nachrichtenüberblick des Tages. 

Der Herrenausstatter für urbanen Lifestyle will Männern das Leben leichter machen. Das geht online, versteht aber am besten, wer bei Wormland auf die richtige Verkäuferin trifft. Ein Markenerlebnis.

Heute mit guten Nachrichten für Katzenfans (Mindshare gewinnt den TV-Etat von Ceva), Apple-Jünger (Was Marken von Apple lernen können), Fastende (Eko Fresh wirbt für Müller Ayran) und Fashion Victims (Wormland, Mode für suchende Männer*).

Mit einer singenden Kuh als Testimonial geht eine Edeka-Kampagne für die Marke "Vehappy" an den Start: In einem TV-Spot und online kommuniziert die Handelskette die Botschaft "Do worry, vehappy!"


Außerdem kündigten Carglass, Seitenbacher und Check24 den besten Spot der Welt an. Ob das eine gute Nachricht ist? Ach so, datiert vom 1. April

einen schönen guten Morgen aus dem aprilhaft-verschneiten München. Heute haben wir folgende Themen in der Morgenpost: Der ZDF-Fernsehrat entschuldigt sich für eine Reihe merkwürdiger Tweets.

Coke und Mercado McCann feiern Genussmomente. Gemeinsam mit der Familie ein selbst zubereitetes Abendessen genießen, dazu ein kühles Glas Coke. Das klingt einerseits ganz gut, andererseits aber wenig spektakulär. Die Osterkampagne von Coca-Cola.

Eko Fresh macht für Müller einen Ayran-Rap. Warum Apples Werbung wirkt. Außerdem: Mindshare setzt einen neuen TV-Spot für Ceva um. Netflix und Sony stoppen Filmprojekte mit Oscarschläger und -gewinner Will Smith.

Arbeiter:innen von Amazon haben die erste Gewerkschaft in den USA gegründet. Und: Was bringt uns eigentlich das Metaverse?

Wir wünschen dir einen angenehmen Start in den Tag

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

02.04.2022 Jauch macht wieder Werbung

GFDK - Marketing News W&V Agency Snack

Nachdem die Redaktion von W&V uns gestern mitgeteilt hat, das ab heute die uns lieb gewordenen Eingangs-Worte der Redakteure ausbleiben, müssen wir uns nun anders behelfen.

Von W&V Agency Snack

Hallo Gottfried,

heute wieder das Wichtigste aus der Agenturwelt in Deutschland und international, alles zu Kreation, Trends und Personalien.  

Neckermann Reisen kehrt zurück
Nach der Insolvenz des Mutterkonzerns Thomas Cook im Herbst 2019 geht es nun für die Reisemarke Neckermann weiter: Erste Pauschalreisen für den Sommer können bereits gebucht werden.

Suche: Die Deutsche Bahn hat ihren Media-Etat europaweit ausgeschrieben und will ihr Mediabusiness neu ordnen.  Relaunch:

Die Modemarke QS by s.Oliver bekommt einen neuen Auftritt und mit Vivalu eine neue Agentur. Auftritt: TV-Kampagne für das Sockenlabel Cheerio von Joko Winterscheidt und Tarek Müller. 

Ritter Sport spendet Gewinne aus Russlandgeschäft
Ritter Sport erntete scharfe Kritik für seinen Entschluss, weiter in Russland Geschäfte zu machen. Jetzt teilten die Waldenbucher mit, man werde die Gewinne aus dem Russlandgeschäft spenden. 

Günther Jauch kehrt nach zehn Jahren Werbeabstinenz wieder zurück als Testimonial. Überzeugt hat ihn Shop Apotheke Europe. Die Online-Apotheke konnte noch weitere Promis in Deutschland überzeugen.

Gigi Hadid als Rezeptionistin im H&M-Hotel

Sonne, Strand und Party: H&M zeigt einen bunten Gegenentwurf zur aktuellen Krisenstimmung und feiert das Leben mit einem skurrilen Kurzfilm. Promis laden in dem Video in die Welt des "Hôtel Hennes" ein.

Eine Milliarde weniger Umsatz für 1. und 2. Bundesliga
Die Zahlen der 1. und 2. Bundesliga zeigen, wie stark die Pandemie dem Profifußball zugesetzt hat. Der DFL Wirtschaftsreport 2022 berichtet von gesunkenen Einnahmen und weniger Beschäftigten.

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

mehr

01.04.2022 Keine W&V Abendpost mehr

GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, hat schlechte Nachrichten für mich.

Hallo Gottfried,

ich bin ein bisschen traurig. Heute bekommt ihr das letzte Mal diese persönliche Einordnung von mir – oder von Rolf Schröter oder eine:r anderen Kolleg:in.  

Den täglichen Nachrichtenüberblick mit allen Meldungen des Tages liefert euch der W&V Abendpost Newsletter natürlich weiterhin wie gehabt. Einfach nach unten scrollen…  

Unsere Kapazitäten stecken wir in Zukunft stattdessen in einige neue Produkte, die wir schon im April für euch auf die Straße bringen: unseren neuen Newsletter W&V Conversion Booster zum Beispiel, in dem mein Kollege Maximilian Flaig ab Mitte April wöchentlich Tipps gibt, wie ihr euer Business verbessert – eben die Conversion boostet.

Oder aber den Membership-Newsletter W&V Diagnostics, in dem wir zweimal pro Woche Erfolgsstrategien auf den Grund gehen. Auch ab Mitte April. Seid gespannt.  

Bis dahin kann ich euch unseren W&V Rolf räumt auf ans Herz legen. Jeden Freitag schafft Chefredakteur Rolf Schröter klare Verhältnisse über das Geschehen der Woche.

Quasi unsere bisherige tägliche Abendpost-Einordnung – nur advanced für die ganze Woche. Auch dieser Newsletter ist Teil des W&V-Memberships.  

Und eine letzte Werbung sei mir noch erlaubt: Schaut euch unbedingt unser neues Executive Briefing an. Wir beleuchten den Social-Commerce-Trend von allen Seiten.

Die erste Ausgabe dieses digitalen Monatsmagazins liefert euch alles, was ihr unbedingt dazu wissen müsst. Im März ausnahmsweise auch für Nicht-Member frei.  

Damit verabschiede ich mich auf diesem Kanal, bin aber auf allen anderen natürlich weiterhin für euch da. Und weil Kommunikation nie eine Einbahnstraße ist, freue ich mich über Lob, Kritik und Anregungen zu unserer neuen Produktstrategie.  

Einen schönen Abend wünscht euch

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

mehr

31.03.2022 Tiktok und der Krieg

GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, ist nicht begeistert von den Werbetreibenden. 

Hallo Gottfried,

Krieg, Leid, Tod. Luxus, Beauty, Lifestyle. Bei Tiktok ist all das nur einen Wisch voneinander entfernt. Auf kaum einer anderen Social-Media-Plattform ist so viel Kriegs-Content von den Gefechten in der Ukraine zu sehen.

Fake-News und Propaganda inklusive. Das scheint Werbetreibende nicht zu stören. Krieg scheint ein markenkonformes Umfeld zu sein. So der Eindruck.   

Deshalb meine Frage an euch Markenverantwortliche:

Seht ihr das genauso? Wenn nicht, macht Druck auf der Plattform. Wir alle wissen, nur ein Hebel kann die Social-Media-Portale zum Handeln bewegen: die Budgets der Werbungtreibenden.  

Im Cyberwar gibt es zum Glück keine Toten.

Enormer Schaden kann trotzdem entstehen. Jetzt ist es Hackern gelungen, von Spieler:innen des Blockchain-Games Axie Infinity Kryptogeld im Wert von 600 Millionen Dollar zu stehlen.

Es ist einer der größten Online-Diebstähle überhaupt. Und zuerst hatte ihn nicht mal jemand bemerkt. Zum Glück ist die Welt nicht nur schlecht.

Schließlich gibt es David Hasselhoff, der süße Babyschildkröten vor fiesen Plastikflaschen rettet. Seine Waffe: Ein roter Sodastream-Sprudler. „I’ve been looking for turtles.”  

Einen schönen Abend wünscht euch  

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

mehr

30.03.2022 Hohe Moralvorstellungen

GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, findet wohl auch das es in der Werbung immer noch zu viel Sexismus gibt.

Hallo Gottfried, 

ein russisches Produkt in einem Werbeprospekt als “Knaller” zu bezeichnen, ist ziemlich daneben. Solche Fauxpas passierten aber zum Glück meist nur deshalb, weil der Drucktermin vor Kriegsbeginn lag.

Trotzdem äußerst unangenehm. Ansonsten seien Werbende generell sensibel mit dem Thema umgegangen, resümiert der Werberat.  

Häufigster Grund für eine Rüge war dagegen auch 2021 Sexismus. Große Marken seien von derartigen Rügen weniger betroffen – auch weil sie im Zweifel einsichtig reagierten.

Uneinsichtig waren ausschließlich kleine Unternehmen – ohne Agenturbegleitung. Wie beruhigend, dass zumindest die Werbebranche dieses Problem überwunden hat.   

Burger King ärgert mal wieder McDonald’s: Der Burgergriller will deutlich machen: Er liefert wirklich an jeden, sogar an Ronald McDonald. Guten Appetit.  

Einen schönen Abend wünscht

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

mehr

26.03.2022 Toom-Spot mit Schweinsteiger

GFDK - Marketing News - W&V - Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, hat heute gleich drei Marketing-Geschichten zu erzählen.

Hallo Gottfried,

Haltung kommt von Aushalten, sagt Björn Knoop, Leiter Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeit bei Fritz-Kola. Die Marke ist bekannt dafür, sich politisch einzumischen.

Sie bekommt immer wieder Gegenwind. Doch das hält sie aus, fügt er hinzu. Fritz-Kola sei ein inhabergeführtes Unternehmen.

Da sei es nicht so schlimm, wenn sie mal ein paar Flaschen weniger verkaufen, weil mal wieder ein Hater zum Boykott der Cola aufruft.   

Bei Hornbach gehen die Gartenpflanzen auf die Barrikaden. Vernachlässigt von ihrem Besitzer schlagen sie sich selbst bis zum Baumarkt durch.

Dabei hinterlassen sie eine Schneise der Verwüstung. Die Lehre aus dem Clip: "Komm zu Hornbach. Bevor es dein Garten tut."  

Und weil die Gartenzeit endlich wieder losgeht, schiebt Toom seinen Spot gleich hinterher. Hier träumt sich Bastian Schweinsteiger in die Rolle des Umwelt rettenden Superhelden.

Dabei sind es doch die vielen kleinen Dinge im Leben, die die Welt besser machen, lernen wir. Und so wird aus dem bekannten Claim: “Respekt, wer’s grüner macht.”  

Ein sonniges Wochenende wünscht  

Verena Gründel

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

25.03.2022 Fila zurück zum Markenkern

GFDK - Marketing News - W&V Max Flaig

Maximilian Flaig, Redakteur bei W&V, hat es heute mit dem Sport.

Hallo Gottfried,

passend zum herrlichen Frühlingswetter kommt der Football Agency Cup zurück! Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause soll im Juli endlich wieder das Fußball-Event der Marketing- und Kreativbranche stattfinden.

Bis 1. April können Agenturen ihre Teams noch anmelden. Und wer noch an seiner Fitness arbeiten muss, hat bei den aktuellen Temperaturen optimale Trainingsbedingungen. Also: Auf geht’s!  

Sportlicher als bisher soll es demnächst auch bei Fila zugehen. Die italienische Marke rückt vom Fashion-Fokus ab und will künftig wieder stärker auf ihre Verbindung zum Sport setzen.

Gestalten darf die Neupositionierung die Agentur Zum goldenen Hirschen. Das Kölner Team verantwortet die kreative Konzeption der paneuropäischen Markenkampagne für die nächsten zwei bis vier Saisons.  

Zu den wichtigsten Sponsoren von Sportevents zählt bekanntlich McDonald's. Die Marke ist unter anderem Partner der Fußball-WM. Engagement zeigt die Fast-Food-Kette aber auch abseits des Platzes.

Heute wurde bekannt: McDonald's will 2.000 Jobs und kostenlose Deutschkurse für geflüchtete Menschen aus der Ukraine anbieten.

"Wir begreifen Zuwanderung nicht als Herausforderung, sondern als Chance für die Gesellschaft und unser Unternehmen", sagt Sandra Mühlhause, Personalvorständin von McDonald's Deutschland.

Diese Haltung verdient Respekt.  

Einen schönen Frühlingsabend wünscht  

Max Flaig

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.

mehr

24.03.2022 Luxus-Sandalen

GFDK - Marketing News W&V Markus Weber

Markus Weber, Redakteur bei W&V, 

Hallo Gottfried,
wenn Triumph Motorcycles und der Gitarrenbauer Gibson unter der Überschrift “1959 Legends” miteinander kooperieren, dann klingt das nach Topf und Deckel. Irgendwie passgenau.

Triumph Motorcycles und der Gitarrenhersteller Gibson haben zusammen je eine Gitarre und ein Motorrad kreiert. Anlass ist der Distinguished Gentleman's Ride 2022, der am 22. Mai 2022 stattfinden wird.
 
Wenn dagegen die Luxusschuhmarke Manolo Blahnik und der Sandalen-Spezialist Birkenstock eine gemeinsame Kollektion herausbringen, zeigt das vor allem eines:

Dass zwei Jahre Pandemie und Homeoffice tatsächlich auch auf das Luxussegment abfärben. Preislich liegen die Modelle bei umgerechnet etwa 500 bis 600 Euro. 

Insbesondere die blauen Samtmodelle erinnern an eine lässigere Version der kristallbesetzten Pumps, die Carrie Bradshaw für ihre Hochzeit mit Big in Sex And The City auswählte.
 
Trotzdem Hut ab: Denn die nicht naheliegenden Lösungen sind ja häufig genug die besseren!
 
Ich wünsche einen schönen Abend in sehr bequemen Schuhen.
 
Markus Weber

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

23.03.2022 Douglas verliert Digitalchefin

GFDK - Marketing News - W&V Verena Gründel

Verena Gründel, Chefredakteurin bei W&V, hat heute einige Nachrichten.

Hallo Gottfried,

Glückwunsch an die Gründer von Oddity. Sie werden Teil von einem der größten Digitaldienstleister der Welt: Infosys übernimmt die deutsche Digitalagentur und integriert sie in die kalifornische Human-Ressource-Tochteragentur Wongdoddy.

Damit fasst Wongdoddy erstmals am deutschen Markt Fuß. Was mit den Oddity-Gründern passiert, lest ihr hier.  

Schade für Douglas:

Die Parfümerie verliert die Frau, die ihr Digitalgeschäft maßgeblich vorangetrieben hat. Vanessa Stützle wechselt als neue CEO zu einer E-Commerce-Plattform. Tina Müller hat nur lobende Worte für Stützle übrig.  

Ich persönlich finde diese Zahl erschreckend: Lediglich 15 Prozent der Top-Manager:innen sehen im Engagement für Environmental-, Social- und Governance-Belange ein Wertschöpfungspotential.

Den allermeisten ist es schlichtweg egal. Nachhaltigkeit gilt als Marketingphänomen. So traurig das ist, umso größer wird damit die Verantwortung für das Marketing.

Denn offenbar werden Marketingabteilungen zu Treibern von nachhaltigen Entwicklungen in Unternehmen. Nehmen wir die Verantwortung an.

Ganz viel Inspiration und Know-how zu nachhaltiger Kommunikation bekommt ihr Mittwoch und Donnerstag auf unseren W&V Green Marketing Days.

Das Line-up ist wirklich toll. Meldet euch unbedingt an. Ich freu mich auf euch.  

Einen schönen Abend wünscht

Verena Gründel

mehr
Treffer: 1000