18.09.2017 Erfolgsserie

Buch: Freunde von Freunden – Friends präsentiert 57 kreativ Schaffende vor der Kulisse ihrer Heimatstädte

von: GFDK - Distanz Verlag

Nach dem großen Erfolg von „Freunde von Freunden – Berlin“ verlässt das Interview-Magazin FvF den Kosmos Berlin. In einem neuen Buch werden „Freunde von Freunden – Friends“ präsentiert:

57 kreativ Schaffende vor der Kulisse ihrer Heimatstädte – Amsterdam, Antwerpen, Auckland, Barcelona, Beirut, Berlin, Buenos Aires, die Catskills, Frankfurt, Kapstadt, Lima, London, Los Angeles, Mexiko Stadt, Mililani, New York, Paris, Portland, San Francisco, São Paulo, Stockholm, Tokio und Wien.

Wieder sind es sehr persönliche Innenaufnahmen, die beispielsweise von atemberaubenden Blicken in die New Yorker oder Beiruter Skyline ergänzt werden. So verschieden die Wohnkonzepte der Porträtierten, so unterschiedlich sind ihre Wohnungen und Häuser:

Eine urbane Oase inmitten von Tokio, eine selbstentworfene Villa am grünen Stadtrand von São Paulo oder ein zum Hausboot umfunktioniertes Fischerboot am Pier von San Francisco; andere Porträts entstanden auf dem Land in romantischer Umgebung und blühender Natur.

Trendsetter aus der ganzen Welt

Im Zusammenspiel von Fotografen, Redakteuren und Netzwerkern aus aller Welt sind unter der Regie von FvF authentische Einblicke in die internationale Kreativszene gelungen. Gezeigt werden Trendsetter wie Schauspieler, Architekten, Künstler, Sammler, Designer, DJs, Herausgeber von Magazinen und Zeitschriften, Unternehmer, Galeristen, Illustratoren und Fotografen.

Das Vorwort stammt von Markus Peichl, dem Gründer des legendären Magazins Tempo.