Willkommen in Köln - ihre erste Adresse für Kultur - und Lifestylenachrichten aus ihrer Stadt und Region

01.07.2017 eine ewige Liebesbeziehung Kölner Liebesbeziehung - Köln kann französisch

Der Koelner Proustforscher und-sammler Prof Dr. Reiner Speck wurde in Koeln für sein Werk geehrt

Der Kölner Proustforscher und-sammler Prof. Dr. Reiner Speck (links) und Konrad Adenauer, Foto (c) Herwig Nowak

Von: GFDK - Herwig Nowak

Mit diesem der heutigen Umgangssprache nachgebildeten Titel wird geradezu eine Liebesbeziehung dokumentiert, die die alte Stadt Köln zu ihrem westlichen Nachbarn Frankreich unterhält. Sie mag erstau... mehr

21.06.2017 hochprofessioneller Theaterapparat Pilgerstätte für Musical-Fans - Starlight Express in Bochum

Starlight Express in Bochum begeistert das Publikum

Starlight Express hat aus der ehemaligen Industriestadt Bochum eine Pilgerstätte für Musical-Fans gemacht, der Theaterbetrieb ist fest in der Stadt verankert. Fotos: Eva-Horstick

Von: GFDK - Sönke C. Weiss

Unaufhaltsam rollt er immer weiter. Der Starlight Express. Selbst nach nunmehr fast drei Jahrzehnten. Ein Ende ist nicht in Sicht. Im Gegenteil. 2018 feiert das Andrew-Lloyd-Webber Erfolgsmusical in B... mehr

15.06.2017 Abgefahrenes, eigenwilliges Musiktheater Grosses Musiktheater - Kölner Oper aufgemischt

Adriana Bastidas Gamboa spielt in Faust - Fausta

Abgefahrenes, eigenwilliges Musiktheater an der Kölner Oper, Fotograf: © Paul Leclaire

Von: GFDK - Herwig Nowak

Eigentlich ist es ja keine neue Erkenntnis. Denn schon 2011 bzw. 2013 als die "Lichtproduktion" mit Musik von Karlheinz Stockhausen bzw. "Parzival" von Richard Wagner in Köln von "La fura del baus" i... mehr

04.06.2017 zu viel des guten Kunstmessen in große Unruhe versetzt

Art Cologne - Kunstmessen ueberschwemmen Deutschland

Hat Deutschland zu viele Kunstmessen? Bild der Art Cologne: Foto: Eva Horstick

Von: GFDK - Herwig Nowak

Ausgelöst durch geradezu tektonische Schübe ist die Messelandschaft der Kunstmessen in grosse Unruhe versetzt worden. Es begann damit, dass sich die Messe  art fair vom Standort Köln verabschiedet... mehr

24.05.2017 kulturelle Hochburg in NRW Acht Brücken Musikfestival - ein kultureller Reichtum für Köln

Louwrens Langevoort mit Portraetkomponistin Unsuk Chin

Acht Brücken Musikfestival - Intendanten des Festivals Louwrens Langevoort mit Porträtkomponistin Unsuk Chin ©Dörthe Boxberg, Quelle Acht Brücken Festival

Von: GFDK - Herwig Nowak

Wenn es eines Beweises für den kulturellen Reichtum Westeuropas bedürfte, so böte sich die Anzahl der Theater-,Opern-,Operetten- und Musitfestivals als Massstab an. Ihre Zahl nimmt eher zu als ab. ... mehr

15.03.2017 schöne Form mit kunstvollem Inhalt Gila Abutalebi und die Magie der Kreise in Köln und Dresden

Kuenstlerin Gila Abutalebi im Atelier

Die Künstlerin Gila Abutalebi macht sich die schöne Form des Kreises zu Nutze und kreiert daraus meisterhafte Kunstwerke (c) Gila Abutalebi

Von: GFDK - Herwig Nowak

Ohne Frage, es gibt sie: die Schönheit der Form in der Kunst. Dabei ist der menschliche Körper zentraler Gegenstand der schönen Darstellung. In oft idealistischer Gestalt symbolisiert er Schönheit... mehr

06.03.2017 mitreissender sound Stars der Crossover Szene: 2Cellos mit neuem Album und Konzerttournee

Crossover Stars 2Cellos spielen bekannte Filmmusik

2Cellos beeindrucken mit "Highway to Hell" von AC/DC, Musik von Nirvana oder Coldplay ebenso wie mit Bach oder Vivaldi. (c) Sony

Von: GFDK - Kai Manke

2CELLOS gehören zu den weltweit erfolgreichsten und dynamischsten Crossover-Acts. Auf ihrem neuen Album "Score", welches am 17. März 2017 bei Sony Music erscheint, präsentieren sie  bekannte  Fil... mehr

14.02.2017 für eine guten zweck Malt für die Flüchtlinge - Maler und Galerist Rachid Alagui

Rachid Alagui thematisiert das Thema Fluechtlinge in seinen Werken

Rachid Alagui unterstützt die Flüchtlingsarbeit der Katholischen Kirche durch die grosszügige Spende von zweien seiner Bilder. (c) Rachid Alagui

Von: GFDK - Herwig Nowak

Es gibt gute Menschen und andere. Erstere handeln oft aus religiösen Motiven. Rachid Alagui, tunesischer Maler und Galerist in Köln, zählt sicherlich zu ersteren. Er lässt sich die Unterstützung ... mehr

06.01.2017 Musikkreator und Musikadministrator Ein Lob für Louwrens Langefoort

Auszeichnung von Louwren Langefoort

Louwrens Langefoort (rechts) mit Herwig Nowak (links) und der SKAL Präsidentin (Mitte) spielt in Köln eine nicht zu unterschätzende Rolle. (c) Herwig Nowak

Von: GFDK - Nowak Herwig

Die Kölner Mitglieder von SKAL- einer internationalen Vereinigung von Touristikern - zeichneten am 8.Dezember 2016 den Intendanten der Kölner Philharmonie und Geschäftsführer der Köln Musik, Louw... mehr

12.12.2016 oder weniger ist mehr Kunstmessen in Köln: Zuviel ist zuviel

Art Cologne - die internationale Kunstmesse in Koeln

Köln bietet 4 kunstbezogene Events u.a. die Art Cologne (c) Art Cologne

Von: GFDK - Nowak Herwig

"Zuviel ist zuviel" ist möglicherweise die Redewendung, die einem in den Sinn kommt, wenn man die schiere Anzahl der Kunstmessen in Köln addiert. Es sind nicht weniger als 4, die sich in der Stadt d... mehr

25.03.2016 Michael Horbach-Stiftung Persisches am Rhein - Eine Retrospektive einer bemerkenswerten Ausstellung

Michaela Boland interviewt Pari Moradi

Ausgestellt wurden Gila Abutalebi, Linda Nadja, Pari Moradi, Mahssa Askari und Bahar Balvand. Im Bild unsere Redakteurin Michaela Boland, die die iranische Künstlerin Pari Moradi interviewt. Fotos (c) GFDK und Gila Abutalebi

Von: GFDK - Herwig Nowak

In Köln geht in diesen Tagen eine bemerkenswerte Ausstellung junger iranischer Künstler zu Ende. Unter dem Titel "Berge bewegen sich nicht" zeigte die Michael-Horbach-Stiftung in ihren Kunsträumen ... mehr

10.02.2016 michaela boland trifft... Pari Moradi sieht in Trümmerstücken eine Metapher für den Menschen

Michaela Boland trifft die iranische Kuenstlerin Pari Moradi

Michaela Boland trifft die iranische Künstlerin Pari Moradi in Köln (c) Michael Horbach

Von: GFDK - Michaela Boland

Was kann schon eine Scherbe? Die meisten Leute werfen sie schlichtweg achtlos weg. Wird doch der Wert einer Sache regelmäßig an deren Tauglichkeit, der Neuheit, ihrer Funktionalität und vor allem i... mehr

10.07.2015 Worte eines Kompromisslosen Kunst-Kritikers Krasses Kölner Kulturspektakel - Gila Abutalebi mischte die Kunstszene mit einem furiosen Festakt auf

Buergermeister Dr. Ralf Heiner, Konrad Adenauer, Herwig Nowak und Gela Abutalebi.

Buergermeister Dr. Ralf Heiner, Konrad Adenauer, Herwig Nowak und Gela Abutalebi.

Von: GFDK - Herwig Nowak

Krasses Kölner Kulturspektakel - Keine Künstlerin kann K kunstvoller kreativer klangvoller konterkarieren. Künstlerisch kann keiner konkurrieren. Klasse! Das sind die Worte eines Kompromisslosen Ku... mehr

28.04.2015 glückserfahrung mit kunst Kunst ist Lebensfreude: Ein Stimmungsbild von der ART GOLOGNE 2015

Art Cologne 2015

Art Cologne 2015 vermittelt wahre Lebensfreude, schade, dass es schon vorbei ist, Bild: Koelnmesse GmbH

Von: GFDK - Herwig Nowak

Kunst ist Lebensfreude, Wohlergehen, ja wellness in einem weiteren Sinne. Und nichts anderes vermittelte die ART COLOGNE 2015. Zu Recht kann man sagen: Schade, dass sie schon zu Ende ist. Natürlich... mehr

28.03.2015 Ausstellung in Köln Fotopreis der Michael-Horbach-Stiftung geht an den spanischen Fotograf und Filmemacher Pep Bonet

Selbstportrait Fotograf Pep Bonet

Pep Bonet beschäftigt sich mit der globalen Ungleichverteilung. Seine Ausstellung Hell & Heaven läuft vom 1. Mai bis 15. Juni 2015 in Köln (c) Pep Bonet

Von: GFDK - Jana Strippel


In der Ausstellung Hell & Heaven zeigt er in den Kunsträumen der Michael Horbach Stiftung eine Auswahl seiner Arbeiten der vergangenen Jahre. Pep Bonet beschäftigt sich mit der globalen Ungleichve... mehr

Treffer 1 bis 15 von 121