18.03.2017 09:12 Deko-Trends für zuhause

Wohn Dich glücklich mit toller Deco

Kare Design inspiriert mit tollen Deko-Moebeln

Ob "Gaga", "Goldrausch" und "Elements": Die Deko-Trends für zuhause folgen in diesem Frühjahr vor allem dem Motto: Wohn' dich glücklich. (c) KARE Design

Von: GFDK - Susanne Knacke

Decomania in Deutschland: Süße Tierfiguren als Beistelltisch, exzentrische Kaktus-Vasen und einer rosa Vespa als Tischlampe - In diesem Frühling wird mit Wohn-Accessoires und kreativen Leuchten dekoriert, was das Zeug hält. Einheitsgrau und Enthaltsamkeit sind vorbei.

Für Glücksgefühle in den eigenen vier Wänden sorgen jetzt Hot Dogs als blinkende Wandobjekte und bunter Kitsch fürs Sideboard. Glück steckt auch in den kleinen, alltäglichen Momenten: der großformatige Sonnenspiegel im Flur, der das Nachhause kommen mit einem Hauch Glamour vergoldet, der apfelgrüne Sessel, der Frühlingsgefühle weckt oder der witzige Beistelltisch neben dem Bett, dessen Platte von einer süßen Hundefigur gehalten wird. Ob "Gaga", "Goldrausch" und "Elements": Diese neuen Trendthemen fürs Wohnzimmer versprechen ein echtes und hyggeliges Glücks-Ambiente in den eigenen vier Wänden.

Gaga - Dekoration mit Schmunzel-Garantie

Den Sofa-Kissen mit Tiergesichtern wachsen Ohren und ein hellblaues Baby-Faultier mit goldener Nase baumelt als Spardose von der Decke: Wohndesign mit einem Augenzwinkern ist eines der Markenzeichen von KARE. Mit grenzenloser Fantasie verwandeln die KARE Designer Nützliches für die Wohnung zu Spaßobjekten, die einen zum Lächeln bringen. Und wer denkt nicht an glückliche italienische Momente, wenn er die rosa Vespa-Leuchte anknipst?

Goldrausch - Schimmer hilft immer

Wohldosierter Glanz in Gold, Messing oder Silber für Leuchten, Deko-Accessoires oder den Couchtisch lässt jede Wohnung leuchten. Gar nicht protzig wird der Schimmer-Look durch die gekonnte Kombination mit eleganten Retromöbeln, die den Formenschatz der 50er bis 70er Jahre zitieren. Retro bleibt wichtig, weil uns das vertraute Design ein Stück Geborgenheit schenkt. Für den glücksbringenden Kuschelfaktor sorgen Samtsessel und Wuschelhocker aus Fake Fur.

Elements - ein Stück Natur für zuhause

Die Sehnsucht nach der Natur und Ruhe in den eigenen vier Wänden bleibt auch 2017 ein wichtiges Thema. Die KARE Designer haben dazu die neue Stilwelt "Elements" kreiert, die mit Materialien wie Stein und Farben wie Lehm spielt und an archaische Landschaften erinnert. So ruhen bei der Kollektion "Vulkano" unregelmäßig geformte, dunkle Bruchsteinplatten auf rohen Eisenbeinen. Großformatige Fotografien mit Wolken- und Wasser-Motiven runden diese stille und beglückende Wohnwelt ab.

Kare Design auf der Ambiente in Frankfurt

Die Erkenntnis, dass originelle Accessoires und überschwängliche Dekoration glücklich machen, bringen die Trendscouts der Möbelmarke KARE aus ihren über 100 Geschäften in fast 50 Ländern mit, wo sie den Wohnträumen der Verbraucher auf den Puls fühlen. Die daraus entwickelten Kollektionen mit über 1.000 Neuheiten präsentiert KARE in Frankfurt auf der Konsumgütermesse Ambiente in spektakulär inszenierten Themenwelten.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie können noch 1500 Zeichen eingeben.