11.08.2014 08:00 Designschmuck

Wie leuchtende Weihnachtskugeln: Schmuck von Heideman

Stil Heideman Kette

Inspirationen vom Designschmuck-Hersteller Heideman für das Fest der Feste... und viele andere Gelegenheiten. © Heideman

Stil Heideman AnhaengerStil Heideman nah Anhaenger
Von: Heideman

Christmas in July // Mit den Kugeln von Heideman :Sie sehen aus wie fröhlich-bunte Bälle – oder aber wie leuchtende Weihnachtskugeln. Inspirationen vom Designschmuck-Hersteller Heideman für das Fest der Feste... und viele andere Gelegenheiten

die_Kugel

Perfektion der Geometrie und ein Symbol für Vollkommenheit. Natürlich kommt ein Schmuckhersteller wie Heideman, der sein Design an Themen der Kunst orientiert, an diesem Objekt nicht vorbei! Harmonie pur bei Farben und Formen – so klar und so einfach wie möglich in Schmuck umgesetzt. Die kugelrunden Schmuckkreationen
von Heideman vermitteln Ästhetik und Lebensfreude – sie bestehen aus echten Steinen oder hochwertigen synthetischen Nachbildungen.

Aufgereiht auf einem feinen Edelstahlseil, wird daraus ein ausdrucksstarkes Collier, das ganz individuell zusammengestellt und immer wieder ergänzt oder neu kombiniert werden kann. 66 Kugeln in Farbe und Schwarz-Weiß stehen zur Auswahl! Vom kleinen Kugelanhänger aus Onyx (10 mm, 10 Euro) bis zur großen Kugel aus synthetischem Amethyst (18 mm, 62 Euro).

Sie werden aufgereiht auf den Halsreif Linea, 42 cm oder 45 cm, Edelstahl weiß, geschwärzt oder PVD vergoldet, 48 bzw. 52 Euro oder das Y-Collier mit 50, 60, 70 oder 80 cm (mit 2 Systemkugeln), 157 Euro Halscollier Florere: mit 3 Kugeln, 91 Euro; mit 5 Kugeln, 136 Euro; mit 7 Kugeln, 159 Euro; mit 10 Kugeln, 199 Euro Ohrstecker: mit 6 mm Kugel (z.B. Koralle oder Bergkristall), 34 Euro Globus Spannring: mit Steinkugel, 99 Euro

steel_sicher // Heideman

Klar, modern und einfach schön – das ist Schmuck von Heideman. Die Kreationen von Jan und Eva-Maria Heideman beherrschen die reduzierte Formensprache perfekt. Inspiriert vom Bauhausstil und neu interpretiert für das 21. Jahrhundert. Basis allen Schaffens ist Edelstahl in seiner reinen Form. Durch unterschiedliche Beschichtungen entstehen verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten. Vor allem stylisches schwarz kennzeichnet die junge Marke mit Sitz in Ahaus. Das Credo von Heideman: ars artia gratis – die Kunst um der Kunst willen.

www.heideman-schmuck.de

Pressekontakt: info@upsideone.de