09.02.2013 08:00 Gefertigt aus edler Spitze

Model Dorka Banki trägt auf Opernredoute aufsehenerregende Robe von ardea luh

Bild 1-2: © Werbelechner

Von: Werbelechner

Top-Model und Künstlerin Dorka Banki trägt bei dem heimischen Ball-Highlight, der Grazer Opernredoute exklusiv eine atemberaubende Robe von ardea luh. Die international gebuchte Ungarin Dorka Banki war unter anderem bereits das Gesicht für L´Oreal und ist Muse des Starfotografen Greg Gorman. 

Auf Einladung von ardea luh reiste sie 2012 bereits für ein Fotoshooting nach Graz und kehrt nun 2013 wieder zurück um am 26.01. bei der Grazer Opernredoute in einem Traum aus feinster Spitze von ardea luh durch eine rauschende Ballnacht zu tanzen.

 

Das Kleid, die zweite Haut 

Die Kreation, die das Topmodel auf der Opernredoute tragen wird, ist gefertigt aus edler mit Strass-Steinen besetzter Spitze in hautfarbenem Ton. Sie schmiegt sich in kunstvoller Weise um den Körper der Trägerin und ist durchsichtig, jedoch nicht einsichtig.

 

ardea luh

Tradition und Individualität werden bei dem Grazer Designerlabel groß geschrieben – man legt großen Wert auf heimische Fertigung der Kleidungsstücke und versucht als kleines kreatives Unternehmen im Wirrwarr der großen Modeketten der City of Design mit heimischer Individualität wieder ein bisschen mehr Persönlichkeit zurückzugeben.