07.09.2013 08:00 Nachhaltige Alternative

Grün und umweltfreundlich: Weihnachtskarten von Eco-Weihnachtskarten.de

Eco-Weihnachtskarte

Eco-Weihnachtskarten.de ist ein Marke von Eco-Cards.de und der einzige Onlineshop, der ausschließlich umweltfreundliche Weihnachtskarten anbietet. © Eco-Weihnachtskarten.de

Gründer Alex Fröde

Der Gründer, Designer Alex Fröde. © Eco-Weihnachtskarten.de

Von: Symbiose Eins

Im August 2011 hatte Grafiker Alex Fröde die Idee zu Eco- Weihnachtskarten.de. Der Versand von Weihnachtskarten ist seit jeher als Mittel zur Kundenbindung wichtig – und noch besser, wenn er umweltfreundlich erfolgt, dachte Fröde. Sein Unternehmen entwickelte ein grünes und sinnvolles Produkt, eine nachhaltige Alternative zum Wegwerfartikel und bewies damit Mut zur Nische. Der Kölner druckt ausschließlich auf Recyclingpapier bei ausgewiesenen Öko-Druckereien.

"Ich war auf der Suche nach einer sinnvollen und verantwortungsbewussten Tätigkeit", sagt er. "Eco-Cards ist mein Ansatz, durch die Anwendung von Design komplexe Probleme zu lösen." Richtige Idee zum richtigen Zeitpunkt

Das Weihnachtsgeschäft lief bereits auf Hochtouren, und so ging der Webshop Anfang Oktober 2011 eigentlich viel zu spät online. Trotzdem konnte Fröde ad hoc weitaus mehr Aufträge generieren als erwartet. 2012 verzeichnete er 250 Prozent Umsatzzuwachs zum Vorjahr. Ende des Jahres fiel dann der Entschluss, das Geschäft mit den ökologisch gedruckten Karten hauptberuflich zu betreiben.

Das dritte Geschäftsjahr setzt diesen Trend fort. Schon im Juli schrieb Fröde neue Angebote, seine aktuelle Kollektion kommt bei den Kunden sehr gut an, so dass er ein erneutes Umsatzplus prognostiziert. Durch gezielte Suchmaschinenoptimierung im ersten Halbjahr 2012 konnte der Pionier das Ranking seiner Homepage weiter verbessern.

Beruf als Berufung

Die Kunden honorieren Frödes umfangreiches Fachwissen über Drucktechniken, Papier, Papierherstellung und -Recycling. Chemiefreier Druck ohne Alkohol und zusätzliche Hilfsstoffe, lebensmittelechte Druckfarben nach DIN Norm und maximaler Ressourcenschutz sind die Attribute einer nachhaltigen Druckerzeugung. Fröde gelingt der Spagat zwischen einem hochwertigen, umweltfreundlichen Produkt und professioneller Auftragsabwicklung – das alles bei persönlichem und individuellem Service.

Er kombiniert den Trend zum individuellen Weihnachtsgruß mit einwandfreiem Kundenservice und grünem Anspruch. Eco-Weihnachtskarten.de punktet mit seiner Philosophie auf diesem Weg vor allem bei anspruchsvollen Kunden. Das grüne Nischen-Startup darf sich so sicher auch in den nächsten Jahren über steigende Bekanntheit und auf eine positive Geschäftsentwicklung freuen.

www.eco-weihnachtskarten.de



Eco-Weihnachtskarten.de ist ein Marke von Eco-Cards.de und der einzige Onlineshop, der ausschließlich umweltfreundliche Weihnachtskarten anbietet. Das Unternehmen mit Sitz in Köln wurde 2011 von Grafik-Designer Alex Fröde gegründet. Eco-Weihnachtskarten.de bietet eine Auswahl von über 400 Motiven und einen persönlichen Grafik-Service. Gedruckt wird ausschließlich auf hochwertigen Recyclingpapieren bei einer
der ersten grünen Druckereien Deutschlands.

Pressekontakt: mueller@symbiose-eins.de