25.05.2014 08:00 Michael Siegers Herrenkollektion

Für die Ritter des Alltags: Die Excalibur Kollektion von SIEGER

Stil SIEGER Excalibur Schals

Das mythische Schwert des Königs Artus, dass seinen Träger unverwundbar machte, leiht der neuen SIEGER Kollektion ihren Namen. © SIEGER

Stil SIEGER Excalibur Krawatten
Von: SIEGER

Das mythische Schwert des Königs Artus, das der Legende nach auf der Insel Avalon geschmiedet wurde und seinen Träger unverwundbar machte, leiht der neuen SIEGER Kollektion ihren Namen. Viele Geschichten ranken sich um Excalibur, sie alle erzählen von ritterlichen Idealen, die auch heute noch den zeitgemäßen Gentleman auszeichnen. Für genau jene entwarf Michael Sieger die Herbst/Winter-Herrenmode 2014/15 – von Anzügen und Mänteln über Schals und Pochettes bis hin zur Krawatte. Der Mythenkreis um König Artus, die Ritter der Tafelrunde und die Suche nach dem heiligen Gral eroberte im 12. Jahrhundert die höfische und volkssprachige Literatur. In dieser Zeit, als auch die Stil-Epoche der Gotik begann, erhielten die Erzählungen ihre bis heute überlieferte Gestalt. Die Aura des geheimnisvollen Druiden Merlin, Motive der Heraldik und monumentale Burgen standen Pate für die Kollektion.

So erinnern beispielsweise viele der grafischen Muster an filigrane Maßwerke, Spitzbogen und farbige Bleiglasfenster der gotischen Architektur. Microdessins gleichen in Stein gehauenen Formen, abstrakte Ornamente ähneln reliefartigen Friesen und Verzierungen historischer Bauwerke. Sie harmonieren mit der Geometrie des achtzackigen Sterns, dem SIEGER Markensymbol, das sich vielseitig in den Dessins entdecken lässt.

Ein Ritter – zu Ross, mit Lanze und Schild – ziert das Futter einiger der Krawatten. Der Mythos Excaliburs spiegelt sich auch in dem kollektionsspezifischen SIEGER Wappen, das sich in den Blazern und auf Schals findet, sowie in den Farben und Materialien wider. Während sich die Konfektion in warmen, häufig dunkleren und satten Nuancen wie Blautönen, einem grauen Melange oder gebranntem Orange zeigt, präsentieren sich die Accessoires beispielsweise in Moosgrün, Boudoir und Naturtönen. Gerade Beige, Braun und Off-White unterstreichen hier die Qualität der Woll- und Kaschmirstoffe, darunter erstmals Wolle vom Yak.

KOLLEKTIONSÜBERSICHT

Renommierte Manufakturen aus Deutschland und Italien fertigen die Excalibur Kollektion. Dazu zählen Anzüge, Blazer, Outdoor-Jacken/-Mäntel, Woll-Mäntel, mit dem SIEGER Stern gesteppte Westen und garment dyed pants in fünf Farben. Hier findet der Mann für jede Gelegenheit das passende Outfit – sei es der elegante Smoking-Blazer in Bordeaux-Rot oder das leichte, unkonstruierte Modell aus Doubleface-Qualität. Die taillierte, aus Italien inspirierte Silhouette mit gerader Schulter und körpernaher Passform bleibt jederzeit komfortabel. Zudem kombinierte
Michael Sieger individuelle Details wie hochwertige Hornknöpfe oder Alcantara-Applikationen. Eine Vielzahl an Accessoires – Krawatten, Schleifen, Pochettes und Schals – ergänzen die Kollektion in den unterschiedlichsten Materialien: z. B. 100% Kaschmir oder Seide/Wolle.

Mehr Informationen unter www.sieger-germany.com und www.facebook.com/Sieger.Germany

Pressekontakt: ak.schulte@sieger-germany.com