09.12.2017 08:30 Nachhaltige Mode von ARMEDANGELS

Die Rückkehr zum Wesentlichen - Die Natürlichkeit von ARMEDANGELS

Das Label ARMEDANGELS setzt sich nach unserer Pruefung sehr Nachhaltig fuer Bio-Baumwolle ohne giftige Chemikalien und giftige Pestizide ein

Das Label ARMEDANGELS setzt sich nach unserer Prüfung sehr nachhaltig für Bio-Baumwolle ohne giftige Chemikalien und giftige Pestizide ein. Fotos (c) Armedangels

Das Unternehmen aus Koeln setzt sich zudem für eine Faire Bezahlung der Bauern

Das Unternehmen aus Köln setzt sich zudem für eine faire Bezahlung der Bauern ein

Von: GFDK - Stil und Lifestyle Redaktion

Nachhaltige Mode haben sich in den letzten Jahren viele Mode-Labels auf die Fahnen geschrieben. So auch das Fair Fashion Label ARMEDANGELS, und wie kürzlich berichtet auch PEAK PERFORMANCE, die das sogar zu ihrem Leitfaden machen möchten.

Grüne Mode, Klimawandel und Artenschutz

Auch in der Industrie hat ein Umdenken eingesetzt, weil der Klimawandel und der Artenschutz für die Deutschen Verbraucher eine immer größere Bedeutung hat. Die schonende Nutzung von Ressourcen und nachhaltig und fair produziert Produkte stehen hoch im Kurs.

Grüne ökologische Mode wird von den Verbrauchern immer mehr nachgefragt. Die GFDK Stil und Lifestyle-Redaktion kann natürlich im einzelnen nicht prüfen, ob die Angaben der Hersteller richtig sind, aber wir wollen dem einmal vertrauen.

Mode ohne giftige Chemikalien und Pestizide

Das Label ARMEDANGELS setzt sich nach unserer Prüfung sehr nachhaltig für Bio-Baumwolle ohne giftige Chemikalien und giftige Pestizide ein. Das Unternehmen aus Köln setzt sich zudem für eine faire Bezahlung der Bauern ein, damit diese Planungssicherheit haben und Kinderarbeit vermieden wird.

Die Spring/Summer 2018 Kollektion des Fair Fashion Labels ARMEDANGELS feiert mit dem Thema SWITCHING OFF die Rückkehr zum Wesentlichen. Natürlichkeit, Essentials, Digital Detoxing und ein bisschen 90er Jahre Vibe bestimmen die Saison.

ARMEDANGELS kombiniert natürliche Materialien wie Bio-Baumwolle, Raw Denim, Hanf und Leinen mit modernen Styles für den bewussten Urban Citizen. Neben der veganen und chlorfreien Denim-Kollektion sind alle ARMEDANGELS Styles biologisch und GOTS-zertifiziert.

WOMEN’S COLLECTION

NEW TRADITION MEETS NEW WIND - In der Spring/Summer 2018 Women’s Collection werden feminine Details mit urbanen Sportswear-Elementen gemixt. Lässige Designs mit Color Blocking, modernen Stripes und Statement Prints dominieren die sportive und gleichzeitig feminine Collection.

90er Jahre inspirierte Oversized Hoodies werden mit High-Waist Skirts oder nautischen Einflüssen wie Wide-leg Pants und goldenen Knöpfen durchbrochen. Auch farblich erinnert die Kollektion an Meer und Natur, frische Farben werden mit klassischen Tönen kombiniert.

MEN’S COLLECTION

JOURNEY BACK ist das Thema der Spring/Summer 2018 Men’s Collection. Pure und natürliche Silhouetten im Athleisure Style sorgen in Kombination mit cleanen Farben für einen coolen Streetstyle. Urbanes Khaki wird mit softem Gelb gemixt und ergibt so einen minimalistischen und natürlichen Look. Key-Looks wie Statement- und Logo-Prints als auch lässige Kombi-Sets bestehend aus Cropped-Pants im Mix mit Sweatern und Shirts im Windbreaker Style bestimmen die Men’s Collection.

Über ARMEDANGELS 

Im Januar 2007 beschließen zwei Kölner Jungs die Modewelt zu revolutionieren. Angetrieben von ihrer Leidenschaft für schönes Design und geschockt von den Missständen der Textilindustrie, wollen sie dem großen Rest der Modebranche zeigen, dass Mode auch anders geht: Eco & Fair.


10 Jahre nach Gründung hat sich ARMEDANGELS ein klares Profil geschaffen und zählt heute mit einem 70-köpfigen Team und vier Kollektionen im Jahr zu den größten Eco & Fair Fashion Labels in Europa.

Weitere Nachrichten und Artikel über Mode, Fashion-Shows, Top-Events und Geschichten die das Leben schöner machen finden sie in der Rubrik: LEBENSART - Stil und Lifestyle

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung