14.04.2012 17:03 vom 14. bis 15. April zum Oldtimer Saisonstart

Classic Remise Düsseldorf - Oldtimer Saisonstart 2012 - Der Saisonstart ist ein buntes Oldtimer-Treffen aller Marken und Arten

Dieser Traumwagen, ein Volvo P 1800E von 1967 ist leider nicht dabei. Die stolze Besitzerin hat es vorgezogen sich in Indien zu erholen. Fotos (c) GFDK

Von: Düsseldorf.de - 5 Bilder

Das Classic Remise Düsseldorf (ehemals Meilenwerk) an der Harffstraße 110a in Düsseldorfer Stadtteil Wersten lädt vom 14. bis 15. April zum Oldtimer Saisonstart ein. Die Veranstaltung hat sich mittlerweile zum traditionellen Saisonauftakt für viele Oldtimer-Freunde aus dem gesamten Rheinland und den Benelux-Staaten entwickelt.

Der Saisonstart ist ein buntes Oldtimer-Treffen aller Marken und Arten: Autos, Motorräder bis hin zu historischen Fahrrädern, Traktoren und Nutzfahrzeugen. An diesem Wochenende sind die gesamten Parkplätze für Oldtimer reserviert.

Ausweichparkplätze für Besucher mit Neufahrzeugen sind ausgeschildert. 2011 kamen zu dem Saisonauftakt rund 20.000 Besucher und 5.000 Oldtimer.

Zum umfangreichen Rahmenprogramm gehören unter anderem eine Fahrzeugpräsentation der Oldtimer mit Moderation, die Sonderausstellung "Art on wheels", Live-Musik am Samstag und Sonntag von der Düsseldorfer Band Bodenwelle, eine Ausstellung über die Geschichte der Motorisierung im Rheinland mit zahlreichen originalen Exponaten, ein großes Oldtimertreffen im Außengelände, zahlreiche Verkaufsstände, gastronomischen Inseln und vieles mehr.

Die Classic Remise Düsseldorf ist ein 19.000 Quadratmeter großes 2006 eröffnetes Oldtimer-Kompetenz-Zentrum. Es verfügt über rund 300 klassische Fahrzeuge.

Über 30 Firmen bieten Service rund um das "rostigste Hobby der Welt" an. Der Düsseldorfer Standort befindet sich in einem historischen, denkmalgeschützten Ringlokschuppen aus dem Jahre 1930.

Mehr Infos zum Thema bei: www.remise.de

www.duesseldorf.de