18.01.2016 07:46 Floridas romantische Seite

Reisen und Urlaub: Florida - romantische Strände, luxuröse Hotels

Emerald Coast

Die Emerald Coast im Nordwesten des Sunshine State besticht durch puderzuckerweiße Strände, smaragdgrünes Wasser und traumhafte Sonnenuntergänge. (c) Emerald Coast Convention

Delfin Tour  Emerald Coast

Delfin Tour (c) Emerald Coast Convention

Braut am Strand  Emerald Coast

Braut am Strand (c) Emerald Coast Convention

Fernandina Beach

Fernandina Beach © VISIT FLORIDA

Gondola Tour

Gondola Tour © VISIT FLORIDA

Von: GFDK - Wiebke Flegel-Wulf

TALLAHASSEE, Fla. – Ein idyllischer von Palmen gesäumter Privatstrand, lässige Hängematten und ein in verschiedenen blau- und türkistönen schillerndes Meer. Zu finden ist dieser maßgeschneiderte Platz für einen unvergesslichen Paar-Urlaub auf dem zirka sieben Hektar großen Gelände des Moorings Village & Spa auf Islamorada, Florida Keys.

Auf der ehemaligen Kokosnuss-Plantage stehen Gästen 18 vollausgestattete Villen unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Nur einen Katzensprung von den Villen entfernt lädt einer der schönsten Privatstrände der Florida Keys zum Relaxen oder zu sportlichen Aktivitäten wie Windsurfen oder Kajak fahren ein.

Den zahlreichen Fans der auch in Deutschland erfolgreichen Netflix-Serie „Bloodline“ dürfte das Moorings Village & Spa bekannt vorkommen. Diverse Szenen des Familiendramas rund um die Hotelbesitzer Robert und Sally Rayburn (dargestellt von Sam Shepard und Sissy Spacek) spielen am Strand des Resorts.

Auch der Familiensitz des Clans, das „Blue Charlotte House“, können Urlauber buchen oder zumindest von außen begutachten. Für ein stimmungsvolles Dinner inklusive Sonnenuntergang empfiehlt sich auf Islamorada Pierre’s Restaurant. Küchenchef Jouvens Jean verwöhnt seine Gäste mit ausgewählten Spezialitäten inklusive einer großen Auswahl an fangfrischen Meeresfrüchten aus den heimischen Gewässern.

Fort Lauderdale - Venedig der USA

Über 480 Kilometer befahrbare Wasserwege laden in Fort Lauderdale zu außergewöhnlichen Erkundungstouren ein. Besonders romantisch kann das Venedig Amerikas hierbei auf einer Gondel entdeckt werden. Während einer Fahrt mit Gondola Tours können sich Urlauber entspannt zurück lehnen und einige der luxuriösesten Häuser und Gärten Süd-Floridas betrachten. Die Küste dieser quirligen Metropole zählt zudem zu den beliebtesten Orten für Strandhochzeiten.

Das charmante Lauderdale-By-The-Sea, bekannt als “prettiest little town in America”, gehört zu den Geheimtipps rund um Fort Lauderdale. Der ruhige Strand ist eingebettet zwischen dem Atlantik und dem Intracoastal Waterway und bietet einen perfekten Rahmen für eine Zeremonie. Weitere Möglichkeiten und Regularien für eine Traumhochzeit mit Blick auf den Ozean und Sand unter den Füßen geben Wedding Officants, sprich Hochzeitsplaner und Notare, vor Ort.

 Amelia Island - Nordosten Floridas

Den Alltag zu Hause, sich einfach treiben lassen und die Uhr auf Inselzeit stellen. Auf Amelia Island im Nordosten Floridas gelingt dies ausgezeichnet. Lange Spaziergänge oder Ausritte an der pittoresken Atlantikküste der Insel sind ebenso beliebt wie ein Bummel durch die historische Altstadt von Fernandina Beach. Hier erwartet Urlauber ein wunderbarer Mix an originellen Geschäften und Boutiquen, hervorragenden Restaurants und Cafés.

Details zur Geschichte des malerischen Städtchens können Besucher während einer Kutschfahrt erfahren und dabei die Architektur des Viktorianischen Zeitalters bewundern. Individuelle Übernachtungsmöglichkeiten finden Paare in den Bed & Breakfast Hotels Amelia Islands, in denen sie mit herzlicher Gastfreundschaft begrüßt werden.

 Sunshine State - Emerald Coast in Florida

Die Emerald Coast im Nordwesten des Sunshine State besticht durch puderzuckerweiße Strände, smaragdgrünes Wasser und traumhafte Sonnenuntergänge. Eine wunderbare Gegend, um mit seinem Partner unbeschwerte Stunden an der Golfküste Floridas zu verbringen. Rund um die Städte Destin, Fort Walton Beach und Okaloosa Island bieten sich neben langen Strandwanderungen an der über 38 kilometerlangen Küstenlinie auch Aktivitäten wie Kajak fahren, Surfen oder Parasailing an.

Eine weitere reizvolle Erfahrung sind Segeltouren entlang der Emerald Coast. Neben Delfinbeobachtungen warten Veranstalter hierbei mit Schnorchelangeboten  oder abendlichen Touren in den Sonnenuntergang auf. Frische lokale Meeresspezialitäten in den zahlreichen Restaurants der Region runden entspannte Urlaubstage an der Golfküste ab. 

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste


GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft