05.08.2011 07:02 Die sportliche Anstrengung lohnt

Neuer Klettersteig - Kräuter- und Handwerkermarkt und Bezahlbarer Familienurlaub im Tannheimer Tal

© siehe Text

Von: Kristina Kühnl

Neuer Klettersteig. Im Tannheimer Tal gibt es ab diesem Sommer eine dritte Herausforderung für Kletterer: den „Südsporn“ auf die Köllenspitze. Der neue Steig ist mit 750 Metern Länge, 375 Metern Höhe und dem mittleren Schwierigkeitsgrad C nur für geübte Klettersteiggeher geeignet. Die Gehdauer beträgt rund 2,5 Stunden.

Möglichkeiten für eine kleine Stärkung gibt’s in der Schneetalalm, in der Tannheimer Hütte vom DAV Kempten oder im Gimpelhaus. Die sportliche Anstrengung lohnt: Vom Gipfel der 2.238 Meter hohen Köllenspitze sieht man bei gutem Wetter sogar bis zur Zugspitze. Weitere Informationen unter www.tannheimertal.com

Kräuter- und Handwerkermarkt. Am Sonntag, 7. August veranstaltet das erste und einzige Tiroler Kräuterdorf Jungholz in der Ferienregion Tannheimer Tal einen Kräuter- und Handwerkermarkt. Über 50 Aussteller mit zum Teil traditionellen Berufen wie Gamsbartbinder, Hufschmied, Drechsler, Filzer oder Schnitzer zeigen von 10 bis 17 Uhr Kreatives aus eigener Werkstatt.

Gegen alles ist bekanntlich ein Kraut gewachsen – welches das im Einzelfall sein kann, verraten den ganzen Tag lang ausgebildete Kräuterfrauen. Kinder sind beim betreuten Basteln mit Kräutern und Blumen bestens aufgehoben. Weitere Informationen zum Tiroler Alpenkräuterdorf und dessen Veranstaltungsprogramm gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com.

Bezahlbarer Familienurlaub. Noch bis 2. Oktober kostet im Tannheimer Tal eine „Familienwoche“ (zwei Erwachsene, zwei Kinder) ab 550 Euro. In diesem Preis inbegriffen sind sieben Übernachtungen in einer Ferienwohnung – und jede Menge Abwechslung für die Kinder.

Der Tanni-Kinderclub bietet ein täglich wechselndes Programm, bei dem sich kleine Urlauber in Goldsucher, Piraten, Abenteurer, Wahrsager oder Hexenmeister verwandeln. Ausgebildete Kinderbetreuerinnen sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Mitmachen können Kids zwischen 4 und 12 Jahren. Der Tanni-Kinderclub ist kostenfrei, je nach Tagesaktivität entfällt lediglich ein kleiner Unkostenbeitrag. Weitere Angebote und Informationen gibt es beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com oder +43 (5675) 62 20 0.

Der neue Klettersteig auf die Köllenspitze im Tannheimer Tal

Bildnachweis: Tannheimer Tal

Kräuterspirale im Tiroler Kräuterdorf Jungholz, Ferienregion Tannheimer Tal

Bildnachweis: Tannheimer Tal

Nur eine von vielen Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Familien-Urlaub, hier: Rast auf dem Hahnenkamm mit Blick auf den Haldensee

Bildnachweis: Tannheimer Tal

Angelika Hermann-Meier PR

Kristina Kühnl 

Fon +49 (8807) 2 14 90 14 

kristina.kuehnl@hermann-meier.de

Prinz-Ludwig-Straße 23 – D-86911 Diessen am Ammersee

Fon +49 (8807) 2 14 90 0 Fax +49 (8807) 2 14 90 22

info@hermann-meier.de

www.hermann-meier.de