28.12.2013 08:00 Arrangements für Zwei an der Ostsee

"Happy-Valentine-Tage" im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand

Reisen Weissenhaeuser Strand

Direkt vor den Türen des Ferienparks und des Vier-Sterne-Strandhotels in der Hohwachter Bucht beginnt die einzigartige, bis zu acht Meter hohe Dünenlandschaft, und dahinter: der weite weiße Ostseestrand. © Weissenhäuser Strand/ Nils Bergmann

Reisen Weissenhaeuser StrandReisen Weissenhaeuser Strand
Von: Oldenburg Kommunikation

Wieder Blumen und Pralinen zum Valentinstag? Eine wirkliche Überraschung für die oder für den Liebsten könnte stattdessen sein: viel Zeit miteinander verbringen. Ein romantisches Dinner genießen. Sich bei gemeinsamen Wellness-Anwendungen verwöhnen lassen und vertraute Strandspaziergänge fernab aller Alltagshektik unternehmen. Wer für den Tag der Verliebten das Außergewöhnliche sucht, wird im Vier-Sterne-Strandhotel am Weissenhäuser Strand fündig.

Das Wohlfühl-Hotel hat ein Valentinstags-Arrangement für einen Aufenthalt an der Ostsee aufgelegt mit allem, was das Herz begehrt: zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, einer Flasche Sekt auf dem Zimmer, einem Candle-Light-Dinner, einer Relaxations-Massage zu zweit und täglichem Eintritt in das Dünenbad mit Therme und Saunalandschaft. Das Arrangement ist buchbar ab 169 Euro pro Person und gilt für die Reisetermine 13. bis 15. Februar oder 14. bis 16. Februar 2014.

Allen, die im Februar nicht reisen können, aber gern einen Gutschein über Happy-Valentine-Tage verschenken möchten, bietet der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand das Arrangement „Zeit zu zweit“ in den komfortablen Ferienwohnungen ab 119 Euro pro Person an. Das Angebot ist außerhalb der Monate Juli und August buchbar und beinhaltet drei Übernachtungen im Ein-Raum-Apartment, eine Flasche Sekt, ein Candle-Light-Dinner sowie den täglichen Eintritt in das Dünenbad.

Direkt vor den Türen des Ferienparks und des Vier-Sterne-Strandhotels in der Hohwachter Bucht beginnt die einzigartige, bis zu acht Meter hohe Dünenlandschaft, und dahinter: der weite weiße Ostseestrand. Im Sommer ein Bade- und Burgenbau-Paradies, genießen Paare hier außerhalb der Hochsaison gern die traute Zweisamkeit, und das nicht nur am Valentinstag.

Über das Hotel Weissenhäuser Strand

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee/Hohwachter Bucht ist mit seinen sehr umfangreichen Sport-, Erlebnis-, Wellness- und Übernachtungsmöglichkeiten einmalig in Norddeutschland. Auf 462.000 Quadratmetern können Gäste zwischen Apartment, Bungalow, Penthouse und 4-Sterne-Hotel wählen. Zusätzlich zum klassischen Ostseeurlaub am weißen Sandstrand bietet die Anlage das ganze Jahr über wetterunabhängige Ferien: Subtropisches Badeparadies, Wakeboard und Wasserski, Abenteuer Dschungelland, Freizeithalle, Animation, Kidz Club, Sport- und Spielpark, Dünenbad und acht Restaurants.

Highlights: die zweitgrößte Röhrenrutsche der Welt im Badeparadies und die Wakeboard-Anlage. Außerdem: Billard, Bowling, Badminton, Minigolf, Trampolin, Klettern, Segeln, Surfen, Banana Boat, Reiten, Wandern, Radfahren, Bogenschießen, Volleyball, Basketball, Walken, Gymnastik … und Ausflüge nach Kopenhagen, Lübeck, in den benachbarten Hansa-Park, nach Fehmarn … sowie die großen Musik-Events Schlagerwelle, Metal Hammer Paradise und Rolling Stone Weekender.

Pressekontakt: info@oldenburg-kommunikation.de