13.05.2013 08:30 Startschuss ist am 6. Juli

Halbmarathon durch die Tiroler Berglandschaft oder doch lieber eine Kräuterwanderung? Im Tannheimer Tal gibt es viel zu erleben

Seenlauf

Der Halbmarathon führt vorbei an kristallklaren Gebirgs-Gewässern wie Haldensee und Vilsalpsee © Tourismusverband Tannheimer Tal

KräuterWaldspaziergang
Von: Kristina Kühnl - 3 Bilder

Wasser-Kraft. Der Seen-Lauf im Tannheimer Tal führt am Samstag, 6. Juli durch Tiroler Berglandschaft vorbei an den kristallklaren Gebirgs-Gewässern Haldensee und Vilsalpsee. Läufer messen sich um 16.30 Uhr bei der 22,2 Kilometer-Distanz, der Startschuss über die 10 Kilometer-Strecke fällt – auch für Nordic-Walker – um 16.45 Uhr. Kinder von 6 bis 16 Jahren treten auf Kurz-Strecken gegeneinander an. Im Startgeld (Erwachsene ab 23 Euro, Kinder ab 5 Euro) ist die Verpflegung während des Wettkampfs und im Ziel enthalten. Mitgemacht wird übrigens aus Spaß an der Freude: Einen Ehrenpokal gibt´s jeweils für die drei Bestplatzierten jeder Klasse sowie die Tagessieger im Lauf. Der Nachwuchs erhält eine Finisher-Medaille. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.seen-lauf.com sowie www.tannheimertal.com

Da weiß man, was drin ist. Im Tannheimer Tal können Gäste ihre Kräuterkosmetik selbst herstellen. Unter Anleitung der Kräuterpädagogin Monika Wachter lernen die Teilnehmer, wie aus einem flüssigen Öl-Kraut-Gemisch nach rund vier Wochen eine Creme mit unterschiedlicher Wirkung wird. Petersilie beispielsweise hilft gegen unreine Haut, Johanniskraut bei Sonnenbrand und Melisse bei spröden Lippen. Die Kurse finden jeden Donnerstag von Juli bis September ab 16 Uhr statt und kosten 18 Euro pro Person. Anmeldung und weitere Auskünfte direkt bei Monika Wachter unter der Telefonnummer +43 (5676) 8214 sowie info@hausamanger.de


Feng-Shui-Wanderung. Was bedeutet Feng Shui? Wie wirkt es und inwiefern beeinflusst die chinesische Philosophie unser Wohlbefinden? Diese und andere Fragen beantwortet Qi-Mag Feng Shui Berater und Baubiologe (IBN) Andreas Pilgram während einer Wanderung in der Ferienregion Tannheimer Tal anhand von Beispielen in der Natur. Die Tour ist als leicht eingestuft, dauert drei bis vier Stunden und findet auf Anfrage täglich statt. Die Kosten betragen 38 Euro pro Person. Anmeldungen und Infos bei Andreas Pilgram unter der Telefonnummer +43 (5676) 83535.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com und +43 (5675) 62 20 0.

Fotos ©: Tourismusverband Tannheimer Tal

Pressekontakt: kristina.kuehnl@hermann-meier.de