27.05.2014 08:40 Der Natur ganz nah

Glamping mit art of travel: Luxuscamping im Süden der USA

Reisen Glamping USA Zimmer

Aus der Region stammende Accessoires, Teppiche und das Mobiliar zaubern Glamour mitten in die Wildnis. © art of travel

Reisen Glamping USA Bryce CanyonReisen Glamping USA Schlafzimmer
Von: Segara

Glamping ist der neue Reisetrend, der Luxus mit naturnahem Camping verbindet. Der Edelveranstalter art of travel hat hierfür eine Tour durch den Südwesten der USA zusammengestellt, deren Höhepunkt zwei Campingtage im Naturschutzgebiet von Escalante sind. Das Grand Staircase-Escalante National Monument gilt als eine der einsamsten Gegenden der USA und inmitten dieser Ruhe erwartet die Reisenden ein abgeschiedenes Zeltlager Deluxe. Die Canvas Zelte sind mit großen Betten ausgestattet, von denen aus die Gäste den Blick in die Natur genießen.

Aus der Region stammende Accessoires, Teppiche und das Mobiliar zaubern Glamour mitten in die Wildnis. Die zwei Glamping-Nächte sind Teil einer siebentägigen Reise durch den amerikanischen Südwesten mit Bryce Canyon, Grand Canyon und Zion Canyon. Den Abschluss bilden zwei Übernachtungen im edlen Amangiri Resort. Die Reise kann ab sofort über den Reiseveranstalter art of travel gebucht werden, www.artoftravel.de oder +49 – (0)89 – 2110 760. Sie kostet ab 4.600 Euro pro Person inklusive aller Transfers, Guides und zahlreicher Aktivitäten.

Reisen als Familie? Der Südwesten Amerikas mit den Bundesstaaten Utah und Arizona bietet sich hierfür an, da die Wanderungen sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche gut machbar sind. Während der Zion National Park, der Bryce Canyon und Escalante meist zu Fuß entdeckt werden, geht es durch den Grand Canyon auch im Boot. Neben dem Amangiri Resort und dem Zeltcamp übernachten die Reisenden in der Zion Mountain Ranch, die zu Beginn der Naturtage auf die einmalige Region einstimmt.

Über art of travel: Der Luxusreiseveranstalter hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kunst des Reisens zu perfektionieren. Kein Urlaub gleicht dem anderen, jede Reise wird individuell für den Kunden ausgearbeitet. Bedingt durch die exzellenten Kontakte vor Ort, verfügt art of travel über ein einmaliges Netzwerk, das nicht nur Reisen auf höchstem Niveau, sondern immer auch ein Eintauchen in die Kultur der jeweiligen Länder garantiert. Auf diese Art und Weise steht der Premium-Veranstalter für einzigartige Urlaubserlebnisse und unbezahlbare Eindrücke an den schönsten Plätzen der Welt. Neu im Portfolio des Veranstalters sind auch zahlreiche Kreuzfahrten, die ebenfalls nur auf ausgewählten Luxuslinern angeboten werden. Weitere Infos unter www.artoftravel.de und telefonisch unter  +49-(0)89-2110 760.

Kontaktadresse:                                           

art of travel GmbH                                        

Tal 26                                                          

D – 80331 München                                     

Tel. +49 (0)89 - 2110 760                            

info@artoftravel.de                                       

www.artoftravel.de

Pressekontakt: heike.goetz@segara.de