14.03.2014 08:20 Wandern in Nationalparks

Erholung und Natur: Urlaub im Ferienhaus an der Donau

Reisen Ferienhaus an der Donau

Unvergesslicher Urlaub im Ferienhaus an der Donau. Von Wandern bis actionreichem Wassersport ist alles geboten. © fewoVista

Von: fewoVista

Kaum ein anderer Fluss ist so abwechslungsreich und faszinierend. Seit Millionen von Jahren fließt die Donau durch Gebirgszüge und verbindet 10 Länder. Mit einer Gesamtlänge von knapp 3000 Kilometern ist der Ursprung der Donau in Deutschland, genauer gesagt im Schwarzwald. Hindurch durch 6 Schleusen trifft sie das Kraftwerk Jochstein in Österreich und fließt durch weitere 12 Schleusen und 8 Länder, bevor sie im Schwarzen Meer mündet. Sie ist der zweitgrößte und zweitlängste Fluss in Europa.

Natur an der Donau erleben

Die faszinierende Natur und die unendliche Ruhe ziehen jedes Jahr immer wieder Urlauber an die Donau. Zwischen den Hauptstädten Wien und Bratislava liegt der Nationalpark Donau-Auen. Es sind die letzten großen Flussauen Mitteleuropas. Auf ca. 36 km Fließstrecke ist die Donau die Lebensader des unvergleichlichen Nationalparks und Lebensraum für eine Vielzahl an Pflanzen und Tieren.

Einen unvergesslichen Urlaub erlebt man besonders in einem Ferienhaus an der Donau. Es gibt bestens ausgeschilderte Wander- und Radfahrrouten für die ganze Familie mit Hund. Am rechten Ufer der Donau in Niederösterreich liegt das Benediktinerkloster Stift Melk. Es ist das heutige Wahrzeichen und UNESCO-Weltkulturerbe der Wachau, einer der schönsten Abschnitte der Donau. Dort wandert man durch den Zauberwald, der zur Burgruine Aggstein führt. Hier genießt man einen traumhaften Ausblick über die Donau und fühlt sich wie in längst vergangene Zeiten zurückversetzt.

Freizeitgestaltung

Zurück im Ferienhaus an der Donau gibt es diverse Sportmöglichkeiten. Sei es actionreicher Wassersport, eine belebende Runde Schwimmen im Fluss, eine gemütliche Donau-Schifffahrt, Angeln, Reiten, Golfen oder Tennis - an der Donau gibt es reichlich Abwechslung. Die Hauptstadt Österreichs, Wien, können Sie auch vom Ferienhaus an der Donau besuchen. Bei dieser Gelegenheit sollte man auf keinen Fall den Naschmarkt verpassen. Hier findet man so einiges: Es gibt heimisches Obst, exotische Früchte, Gemüse aus unterschiedlichen Ländern, Backwaren und natürlich auch Fisch und Fleisch in den zahlreichen kleinen Lokalen.

Pressekontakt: janin.laass@fewovista.com

Weiterführende Links:
www.fewovista.de