15.04.2012 07:21 „Unverwechselbar Borneo“

Eine neue allererste Adresse für Urlaub in Style - YTL Hotels eröffnen im Juli 2012 das Gaya Island Resort

Quelle: djpr

Von: Sabine Schramek

Frankfurt,  – Sabah, der im Nordosten von Borneo gelegene ma­laysische Bundesstaat, erhält bald eine neue allererste Adresse für Urlaub in Style:YTL Hotels eröffnen im Juli 2012 das Gaya Island Resort auf Pulau (Insel) Gaya, knapp acht Kilometer vor der Hauptstadt Sabahs, Kota Kinabalu, im geschützten Meeresreservat Tunku Abdul Rahman Marine Park.

Als luxuriöses Familien-Resort mit Blick auf den Mount Kinabalu, den höchsten Berg Südostasiens, ist die Insel Pulau Gaya bedeckt von üppigem tropischen Regenwald, funkelnden goldenen Sandstränden und umgeben von Mangroven und farbenprächtigen Korallenriffen mit lebendiger Unterwasserwelt.

Das Abenteuer-Resort Gaya Island Re­sort  wird 120 geräumige Villen (Zimmergröße ab 47 m²) am Hang und an den Stränden und eine Suite (188 m²), ein einzigartiges „Spa Village“ im Mangrovenwald, einen großzügigen Swimmingpool, einen kleineren Kinderpool und zwei Restaurants sowie eine Lounge-Bar bieten.

 „Unverwechselbar Borneo“ wird das Resort in Architektur, Attraktionen und Tradition eine weitere Perle der YTL Hotels darstellen.

Die Zimmer sind unter anderem ausgestattet mit kostenfreiem WLAN-Zugang, TV-Flachbildschirmen,  iPod Docking Station,  Bad mit separater Duschkabine, Minibar, Föhn, Kaffe-/Tee-Maschine und privater Veranda.

Freunden des Wassersports stehen alle Möglichkeiten offen: Vom Tauchen bei Tag und Nacht, Kursen für Tauchschüler über Schnorcheln, Hochseefischen und Paddeln, bis hin zu Bootsausflügen und Insel-Hopping.

Besonders farbenprächtig ist die Unterwasserwelt mit ihren Grünen Meeres- und echten Karettschildkröten, Riesenmuscheln, zahlreichen Hai-Arten und Barrakuda-Schulen, die zwischen den Inseln schwärmen. Geführte Dschungel-Safaris und Ausflüge zur Vogelbeobachtung machen die Gäste auf der bis zu 300 Meter Höhe ansteigenden Insel mit der Dschungel-Flora und Fauna vertraut:

Bartschweine oder langschwänzige Makkaken, Eichhörnchen und Zibetkatzen sind nur einige Beispiele. Mehr als 35 Vogelarten sind auf der Insel heimisch, darunter Nashornvögel, Milane, Rei­her und Seeadler.

Weitere Informationen und Reservierungen im YTL Travel Centre, gebührenfrei unter der Telefonnummer: 0800-181 7599.  E-Mail: travelcentre.my@ytlhotels.com; Internet: www.ytlhotels.com.

Über YTL Hotels:

YTL Hotels ist der Hospitality-Zweig der YTL Corporation Berhad, Malaysia. Die Gesellschaft besitzt und betreibt eine edle Kollektion einzigartiger individueller Resorts, Hotels und Spas – darunter das weltweit vielfach ausgezeichnete Pangkor Laut Resort.

Mit der globalen Expan­sion besitzt und betreibt YTL Hotels heute Häuser in Saint-Tropez, Niseko Village (Japan), Shanghai und ab 2012 in Borneo – zusätzlich zu den Hotels und Resorts in Malaysia, Thai­land, Indonesien und Großbritannien.

YTL Hotels pflegt eine natürliche Mischung aus  Kultur, Charakter und Tradition in jeder der Destina­tionen unter dem As­pekt unterschiedlichster Lu­xus-Erlebnisse.

Dieter Jacobs / Sabine Schramek

Berger Str. 436

D-60385 Frankfurt/M

Tel.: +49-69-46 55 66

Fax: +49-69-46 87 55

e-mail: info@djpr.eu