20.11.2013 08:30 Ab auf die Piste!

Die Ski-Saison steht kurz bevor in den Ressorts Colorados

Reisen Colorado Copper Mountain

Insiderwissen für jedermann - dies ermöglicht Sherpa, die neue On-Mountain Audio Intelligence App für Smartphone Besitzer im Copper Mountain Ressort. ©Copper Mountain

Reisen Colorado Durango Mountain Resort

Im Durango Mountain Ressort bietet sich Besuchern ab diesem Winter eine weitere Möglichkeit die verschneite Berglandschaft Südwest Colorados zu erkunden. © Durango Mountain Resort

Von: LMG Management

Das lange Warten hat ein Ende und in wenigen Tagen eröffnen die Ski-Ressorts im höchstgelegenen US-Bundesstaat erneut ihre Pforten für begeisterte Wintersportler aus aller Welt. Die Reiseexperten vom Colorado Tourism Office haben attraktive Highlights und Neuheiten herausgesucht.

Silverton Mountain ist eines der beiden Ski-Ressorts in Colorado, die eingefleischten Wintersportlern die Option des Heli-Skiings bieten. Diesen Winter wird das Programm durch die sogenannten „Overnight Heli-Trips“ erweitert. Für 429 US-Dollar pro Person und Tag bietet sich Ski-Profis eine Heli-Skiing Tour der besonderen Art: Morgens werden die Teilnehmer mit dem Helikopter auf einen Gipfel geflogen und genießen einen ganzen Tag auf Skiern bzw. auf dem Snowboard in Begleitung eines Guides. Die Nacht wird dann in einem komfortablen North Face Dome Zelt verbracht, bevor es am nächsten Tag erneut auf die Piste geht. Den Abschluss bildet ein weiterer Heli-Flug auf einen benachbarten Gipfel und die gemeinsame Abfahrt ins Tal. Näheres unter www.silvertonmountain.com.

Auf der Piste mit Sherpa

Insiderwissen für jedermann - dies ermöglicht Sherpa, die neue On-Mountain Audio Intelligence App für Smartphone Besitzer im Copper Mountain Ressort. Skifahrer erhalten dank der GPS-gesteuerten App umfassende Informationen über ihren aktuellen Standort, nahe gelegenen Routen und Möglichkeiten im gesamten Skigebiet und profitieren vom profunden Wissen langjähriger Bergführer, Ski-Experten und wintersportbegeisterter Einheimischer. Die App steht bei iTunes ab sofort zum kostenfreien Download bereit. Näheres unter www.coppercolorado.com/sherpa

Hundeschlittentouren in Durango

Im Durango Mountain Ressort bietet sich Besuchern ab diesem Winter eine weitere Möglichkeit die verschneite Berglandschaft Südwest Colorados zu erkunden. Im selbstgesteuerten Hundeschlitten können zwei Erwachsene für insgesamt 156 US-Dollar pro Schlitten eine einstündige Fahrt durch die Winterlandschaft auf dem Old Flume Trail genießen. Zum Aufwärmen dienen den Teilnehmern abschließend Heißgetränke auf der Ranch. Buchungsmöglichkeiten und Näheres unter www.durangodogranch.com

Kulinarischer Hüttenzauber im Mondschein

Fast schon legendär, geht die „Moonlight Dinner Series“ auch in dieser Saison im Skigebiet Arapahoe Basin in eine neue Runde. An sechs ausgewählten Samstagen zwischen dem 14. Dezember 2013 und 12. April 2014 kommen Besucher in der 3.500 Meter hoch gelegenen Black Mountain Lodge in den Genuss der kreativen Küche von Chefkoch Christopher Rybak. Der Preis für das exklusive Event in einmaliger Atmosphäre der verschneiten, nächtlichen Bergwelt beginnt bei 69 US-Dollar pro Person. Näheres unter www.arapahoebasin.com.

Weitere Neuigkeiten aus Colorado sowie aktuelle Veranstaltungshinweise unter www.colorado.com. Allgemeine Informationen und Broschüren über Colorado sind beim Colorado Tourism Office, c/o Get it Across Marketing, kostenlos erhältlich: Tel. +49 (0)221-2336-407, Fax +49 (0)221-2336-450 oder E-Mail colorado@getitacross.de.

Pressekontakt: weisel@lmg-management.de