11.05.2013 08:10 Reef ISA World Surfing Games

Die besten Surfer der Welt am Strand von Santa Catalina in Panama

Surfing

Die ISA WSG bringen Mannschaften aus aller Welt in den Kategorien “Offener Wettkampf Männer“ und „Offener Wettkampf Frauen“ zusammen. Die Nationalteams bestehen jeweils aus höchstens vier Männern und zwei Frauen. © CATA

Von: Isabell Böck - fame creativelab

Die internationale Surfer-Elite gibt sich Anfang Mai am Strand Santa Catalina in Panama die Ehre. Panama ist in diesem Jahr erneut Gastgeber eines der wichtigsten Surfevents der Welt: die ISA REEF WORLD SURFING GAMES (WSG) finden vom 4. bis 12. Mai 2013 am Strand von Santa Catalina in der Provinz Veraguas statt. Die besten Surfer aus über 20 Ländern weltweit geben dann ihr Können auf dem Brett zum Besten.

Die ISA WSG bringen Mannschaften aus aller Welt in den Kategorien “Offener Wettkampf Männer“ und „Offener Wettkampf Frauen“ zusammen. Die Nationalteams bestehen jeweils aus höchstens vier Männern und zwei Frauen.

In Santa Catalina findet außerdem die Ausscheidung für den internationalen ISA China Cup statt, der Teil des Hainan Wanning Riyue Bay International Surfing Festivals ist. Hier treten dann die sieben besten Mannschaften der Weltrangliste sowie das chinesische Nationalteam gegeneinander an.

Neben dem Fernando Aguerre Wanderpokal erhält das Siegerteam in diesem Jahr auch einen Gedenkpokal anlässlich des 500. Jubiläums der Entdeckung des pazifischen Ozeans durch den Eroberer Vasco Núñez de Balboa.

Diese Veranstaltung wird ermöglicht dank der Tourismusbehörde von Panama, Reef, Cerveza Atlas, Squirt, Cable and Wireless, Copa Airlines, Surfos, Surfline, Surfersvillage.com, Gravedad Zero, Surfos Magazine, Pasión Extrema, Waves.com.br, Surfeapanama.com und der Surfvereinigung von Panama.

Weitere Informationen:

CATA (Central America Tourism Agency): www.visitcentroamerica.com; Panama: www.visitpanama.com; ISA WSG: www.isasurf.org/events/world-surfing-games/

Pressekontakt: isabell@fame-creativelab.com