18.07.2015 08:35 Ein glänzender Stern der Hotellerie

Ausgezeichneter Luxus - World Travel Awards küren The Oberoi Dubai zu bestem Stadthotel

The Oberoi Dubai erhaelt Auszeichnung

Exklusiver Service und exklusive Einrichtung. The Oberoi, Dubai © The Oberoi Hotels & Resorts

Von: GFDK - Christine Landschneider

Bad Soden am Taunus  – Die internationale Elite der
 Reise- und Tourismusbranche: Jedes Jahr wird sie mit den renommierten „World 
Travel Awards“ ausgezeichnet. Bei der 22. Ausgabe konnte das luxuriöse The
Oberoi, Dubai auf der arabischen Halbinsel zum zweiten Mal in Folge punkten:
 Das Hotel schaffte es in der Kategorie „Middle East’s Leading Luxury City
Hotel“ wieder an die Spitze.

Der Award reiht sich ein in die Sammlung der
Auszeichnungen, die das Hotel seit seiner Eröffnung im Juni 2013 bisher
erlangt hat, unter anderem „Best New Business Hotel“ des Magazins Business
 Traveller Middle East 2014, „Favorite New Overseas Hotel“ durch den Condé
Nast Traveller Indien 2014 sowie einen „Trip Advisor Traveller’s Choice
 Award“ in 2014 und 2015.



Karim Bizid, General Manager im The Oberoi, Dubai, zur Auszeichnung: „Uns
erfüllt es mit großer Freude, das The Oberoi, Dubai zum besten Stadthotel im 
Nahen Osten gewählt wurde. Diese Auszeichnung steht für den unermüdlichen
 Einsatz der Oberoi Group, die Gäste mit exklusiven Einrichtungen und 
erstklassigem Service zu verwöhnen.

Unser Dankeschön gilt allen Gästen, die
uns seit der Eröffnung vertrauen und unterstützen sowie dem gesamten
 Hotelpersonal, welches zu den bisherigen Errungenschaften und Auszeichnungen
beigetragen hat. “

Wer sich von der Einzigartigkeit des Hotels überzeugen möchte, sollte sich 
das aktuelle Package „Magnificent Dubai“ nicht entgehen lassen. Noch bis zum
 15. September 2015 ist ein Deluxe City View Room bei Doppelbelegung für
 AED800 pro Nacht und Zimmer buchbar (Minimum zwei Übernachtungen).

Im
 Angebot inbegriffen sind Frühstück, ein Upgrade auf einen Luxury Pool View 
Room, kostenloses High Speed-Internet, 20 Prozent Nachlass auf
 Spa-Behandlungen sowie auf Speisen und Getränke, später Check-out bis 18 Uhr
 und kostenlose Transfers zur Dubai Mall.

 Reisenden mit Kindern sind die neuen Familien-Suiten zu empfehlen: Jede 
fasziniert mit einem atemberaubenden Blick auf das Wahrzeichen Dubais, den
 Burj Khalifa.

Die großzügigen Suiten verfügen über zwei Schlafzimmer, ein
 Wohnzimmer, ein Esszimmer mit Platz für bis zu sechs Personen sowie Bäder in
italienischem Marmor mit Doppelwaschtisch. Um Kinderaugen zum Strahlen zu
 bringen, gibt es in den Familien-Suiten Plüschtiere, Malbücher und
Farbstifte, Kinderfilm-DVDs, TV-Sender mit Zeichentrickfilmen sowie
Kinder-Pflegemittel, Kinderbademantel und Hausschuhe.

Für süße Träumereien 
werden Babybetten zur Verfügung gestellt. Im Rahmen des
 Roomservice-Angebotes enthält die Menükarte kinderfreundliche Gerichte. Auch
der 24-Stunden Butler-Service ist auf die besonderen Bedürfnisse von Eltern
 mit Kleinkindern geschult und steht hilfsbereit zur Seite, wenn
 Trinkflaschen sterilisiert werden müssen oder Babynahrung während der Nacht
gewünscht wird.

Um der Kindersicherheit Rechnung zu tragen, wurden alle
 Tischkanten mit Stoßschutzecken versehen. Sollte doch einmal Langeweile in
 der Familien-Suite aufkommen: The Oberoi, Dubai besitzt auch einen 
Indoor-Spielplatz, in jedem Restaurant des Hauses können zudem beliebte 
Kindergerichte bestellt werden.

Zum legendären Oberoi Service des Hotels
zählen u.a. auch ein Babysitter-Service, kostenlose Yoga-Kurse, freier
Eintritt in das 24 Stunden geöffnete Fitness-Center sowie die Nutzung des 
Infinity Pools.





Christine Landschneider

 

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

Weiterführende Links:
www.oberoihotels.com