17.01.2013 08:00 Alpine Lodge

Aus dem Bett direkt auf die Piste - Winterurlaub mit eigenen Chalet im Skigebiet Reiteralm

Bild 1-6: Traumhafter Urlaub mit eigenem, gemütlichem Chalet © Alpine Lodge Dachstein Tauern

Von: mk Salzburg - 6 Bilder

Skifahren auf Weltcupniveau wird für Skifahrer in der Alpine Lodge im Skigebiet Reiteralm vor der Haustür Wirklichkeit. Das internationale Pistengütesiegel in Gold und einen Sieg beim europäischen Skigebietstest darf sich die Reiteralm auf die Fahnen schreiben.

 

Nicht zuletzt die hervorragende Pistenqualität und die bekannte Schneesicherheit sind der Grund, dass das steirische Skigebiet aus dem internationalen Skiweltcupzirkus nicht mehr wegzudenken ist. Das urig-gemütliche Almdorf Alpine Lodge liegt direkt an der Piste der Vier-Berge-Skischaukel Reiteralm-Hochwurzen-Planai-Hauser Kaibling und bietet vielfältige Wohnmöglichkeiten: Im Naturholz-Chalet für acht bis 14 Personen oder im Appartement für vier bis acht Personen.

Die Schlafzimmer in den Alpine Lodges sind aus wohltuendem Zirbenholz, die große Lärchenstube mit Kaminofen, Esstisch und gemütlicher Sitzecke wird zum Treffpunkt an lauschigen Winterabenden. Komfort ist in der Alpine Lodge groß geschrieben. Vom eigenen Entspannungsbereich mit Zirbensauna in den Chalets bis zu einer Wellnessoase und einem kulinarischen Verwöhnprogramm, voll ausgestatteten Küchen, einem beheizten Ski- und Schuhabstellraum, WLAN u. v. m.reicht das bestechende Angebot des alpinen Hüttendorfs.

Umgeben sind Wintergäste in der Alpine Lodge von einem Traum in Weiß, der – neben dem Skifahren – zum Winter- und Schneeschuhwandern, zu Skitouren, zum Rodeln u. v. m. einlädt. Selbst ein winterliches Survivaltraining mit Iglubauen und Heliskiing machen die Gastgeber in der Alpine Lodge möglich.

 

 

 

 

Pressekontakt: office@mk-salzburg.at